Dubai (VAE) - Hafeninfos - Stadtinfos

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Dubai (VAE) - Hafeninfos - Stadtinfos

      ===================================================================================
      Hinweis: Diese Informationen sind von 2015. Seit dem ist viel Zeit vergangen, ich gehe davon aus das sich vieles verändert hat. Bitte die Informationen selber "bei Bedarf" überprüfen. (01.02.2018)
      ===================================================================================


      Dubai:

      Dubai ist auf meiner Kreuzfahrt der Start- und Endhafen, daher nehme ich Dubai als "Organisations-Punkt" um den ich alles drumherum organisiere, damit ich auf der Kreuzfahrt selber nicht mehr allzu viel organisieren muss. Die Planung steht bevor ich verreise, ich "lebe" dann meine Planung (mit gaaanz viel Pufferzeiten).

      1. Kofferaufbewahrung
      • am Flughafen Dubai gibt es Schließfächer
      • in der Dubai Mall (Concierge Service 70 AED) <LINK Mall> - <LINK Facebook> - thelockerservice.com/
      • Fremd-Hotel in dem man Frühstückt und solange seine Koffer abgibt (wenn man in der Nähe einer Mall ist, einfach den Koffer ein paar Stunden später wieder abholen),
        z.B. Raffles Hotel 5* in der Nähe der Wafi Mall <LINK>. Im Hotel Raffles kann man z.B. auf der Außenterrasse des Restaurants Azur frühstücken (Kostenpunkt ca. 40 €) oder High Tea trinken <LINK> ("AED 249 for two people")




      2a. Flughäfen
      • Dubai (wird von mir nicht erweitert, ich fliege ab Abu Dhabi)
      • Abu Dhabi (ca. 1:30 Stunden per Airport-Shuttle entfernt)




      2b. Airport-Shuttle ab Abu Dhabi
      • Kostenloser Shuttle von Abu Dhabi -> Dubai -> Abu Dhabi.www.etihad.com Für alle Etihad Reisenden die in Abu Dhabi ankommen / wegfliegen. Der Shuttle fährt gefühlt jede Stunde. Er hat eine offizielle Flugnummer.
      • Service ;) Elegante Innenausstattung - Ergonomisch gestaltete Sitze - Hervorragende Klimaanlage - Bordunterhaltung - Mineralwasser - Erfrischungstücher und Pfefferminzbonbons
      • Start: Abu Dhabi Flughafen, Ziel: Dubai City Etihad Travel Mallin der Nähe einer Metro Station
      • Koffer Abgabe / Checkin / Boarding Tickets: Mitten in der Dubai City Etihad Travel Mall, bis zu 24 Stunden vor dem Abflug in Abu Dhabi
      • Fahrplan: Fahrplan




      3a. ÖPNV Metro / Bus / Tram / Wasserbus

      ÖPNV (RTA)
      • Hier wird das NOL System erklärt dubaifaqs.com/dubai-metro-ticket-fare.php.www.dubai-metro.me.... Bei der Nol Silber Karte gibt es einen Tageshöchst Satz von 20 AED (inklusive Tram, Metro, Bus), d.h. bei jedem Mal benutzen die Karte vor das "Checkin / Checkout-Gerät" halten, ab insgesamt 20 AED wechselt er automatisch auf die Tagesflat. Es gibt anscheinend auch Nol Rote Tagestickets für 20 AED. Aber da die "1 Fahrt" Tickets über 1 Stunde gelten, und auch in der nächsten Tram / Metro / Bus gelten... gibt es Ausflugstage die unter 20 AED sein können. Daher kaufe ich die NOL Silver (gibt es übrigens in der Dubai Mall..). Die Nol Silver ist 5 Jahre gültig und irgendein Nachbar / Freund / Arbeitskollege braucht die restlichen AED bestimmt auf...
      • ÖPNV Verbindungs Such Seite - Beispielhafte Suche The-Palm-Atlantis -> Dubai Mall www.rome2rio.com....
      • Allgemein Verkehrsmittel in Dubai website



      Bus



      Wasser
      • Transportmöglichkeiten auf dem Wasser (mit Fahrplänen, Preisen....) Wassertransport (Abra, Waterbus, Taxi, Ferry...)
      • Wasserbus-Map Marina -> rta.ae/wpsv5/links/marine/Water_Bus/WB_Marina_route1.png
      • Wasserbus-Map Creek -> rta.ae/wpsv5/links/marine/Water_Bus_routes.jpg
      • Ferry Transfer-Fahrten von Creek -> Marina, bzw. Marina -> Creek, bzw. Runden

        "Ab "Al Gubaiba"
        Tarif:
        Gold 75 AED (14 Seats)
        Silber: 50 AED (84 Seats)
        11:00 (-> Marina), 13:00 (-> Marina), 15:00 (Round), 17:00 (Round), 18:30 (-> Marina)"

        "Ab "Marina Mall"
        Tarif:
        Gold 75 AED (14 Seats)
        Silber: 50 AED (84 Seats)
        11:00 (-> Gubaiba), 13:00 (-> Gubaiba), 15:00 (Round), 17:00 (Round), 18:30 (-> Gubaiba)"



      Die RTA Seite wird gerade komplett überarbeitet, es ist keine Info mehr vorhanden. Wer noch direkte Links hat, kommt noch hin. Die Suchfunktion findet jedoch nichts mehr. Hier ein Direkt-Link zu den Rund-Touren der Dubai Water Ferry inklusive Zeiten, Abfahrten und Preisen. PDF

      Metro
      • am Freitag fährt die Metro erst ab 13:00 Uhr
      • Dubai Metro Seite Metro
      • Zusammenfassende Metro Broschüre doc
      • Metro Page www
      • Metro Map www




      Tram



      Monorail
      • Besonderheit: Shuttles zur Insel The Palm sind nicht "Public" sondern "Privat". Daher gilt das RTA Ticket hier nicht. Der Monorail (der Shuttle auf die Insel) wird gesondert gezahlt (siehe unten).




      3b. Big Bus Tours
      • Link
      • bietet einen Shuttle zwischen Kreuzfahrtschiff Hafen (Port Rashid) und der "Haltestelle 1" (Wafi Mall) der Big Bus Tour an. Zeiten müssen immer ca. 1 Monat vorher angefragt werden. (die antworten binnen 1 Tag, schon ausprobiert)
      • Wer z.B. ein Tripel Ticket "Abu Dhabi / Dubai / Muscat" ersteht, kauft 3 x 24 Stunden Big Bus in "egaler" Reihenfolge, egal an welchem Tag ein. Wer z.B. das Dubai Ticket auf 48 Stunden erweitern will, einfach zur Wafi Mall an den Big Bus Stand gehen und updaten lassen (dann ist auch das Aquarium Lost Chambers im Paket enthalten). Update ist natürlich nicht kostenlos. Das Update entspricht dem Dollar Unterschied von 24 auf 48 Stunden. (Info gab es per Email)
      • nach Foreneinträgen sollte man die Nacht Tour nicht buchen, da diese öfter ohne Grund ausfällt. (wie das mit dem Geld zurück funktioniert weiß ich nicht, die Zeit ist dann auf alle Fälle weg).
      • Im 48 Stunden Dubai Ticket ist ein Besuch des Aquariums "Lost Chambers" auf der Insel "The Palm" enthalten.
      • die Big Bus Tour fährt auch am Freitag (sehr sehr wichtig!)
      • Aktuelle Online Preise: 24 Stunden -> 59 $ / 48 Stunden -> 68 $
      • "We have a Cruise Terminal Shuttle, however, we do not have any information yet about the schedule . Please send us an email a month before your trip." Email...
      • "Tri City ticket can be done with 3 different days of your choice, there is no time restriction in between joining the tours, your ticket will be valid for 24 hours in each of the city." Email ...
      • "What do I buy if I want 48 hours Dubai, 24 hours Abu Dhabi and 24 hours Muscat?
        ~ and you can upgrade to 48 hours through our staff upon joining the tour in Dubai." Email...
      • BB bietet auch einen kostenlosen Shuttle nach Abu Dhabi an (bzw. wieder zurück), für genauere Informationen einfach bei BB nachfragen.
      • Es gibt eine Big Bus Tours Smartphone App, mit Bustouren, Zeiten, genaueren Haltestellen "Punkten", Sehenswürdigkeiten... Die Touren kann man pro Stadt herunter laden. Habe ich auf einem Samsung ausprobiert, klappt sehr gut.




      4. Shopping Mall
      • Wafi Mall Link, auf Ägyptisch gemacht, mit Pyramiden...
      • The Dubai Mall Link, über 1000 Geschäfte, mit Eislaufhalle, mit Aquarium...
      • Emirates Mall Link, mit Skihalle...




      5. Taxi
      • dubaitaxi
      • einen Taxi-Rechner -> siehe oben
      • man kann das Taxi per SMS (von einer VAE Simkarte!!, die deutsche wird nicht akzeptiert.) bestellen -> klappt mit einer Etisalat Sim Karte, Etisalat hat einen Vertrag mit der Taxi-Firma, "du" kann das nicht.




      6. Kleidung

      • laut Wetterbericht regnet es im Januar und Februar zusammen 1 Tag. Die Sonnencreme ist also wichtiger als ein Regenschirm.
      • ich würde die gewünschte Kleidung als Klassisch bezeichnen. Knie und Schultern immer bedeckt halten.
      • In einem Reiseführer wurde von Rucksäcken abgeraten und zu einer Umhängetasche geraten, manche Hotels die man sich als Gast ansehen möchte lehnen Strandtaschen ab (die kann man dann wahrscheinlich am Empfang zur Aufbewahrung abgeben)... ich weiß noch nicht ob ich diese Ratschläge annehme. Ich werde im Rucksack einfach eine kleine gefüllte Handtasche haben...
      • Aquaschuhe für den Strand sind erwünscht, mit dem Badeanzug / Bikini sollte man nur "pur" im Wasser sein, danach wird etwas "übergeworfen"




      7. Geld / Währung
      • AED (Dirham) hat aktuell ungefähr den Wechselkurs 4,3 AED = 1 Euro
      • AED (Dirham) hatte am 17.12.2015 den Wechselkurs 3,8 AED = 1 Euro




      8. High Tea




      9. The Palm
      • Auf die Palme fährt ab dem Palmen Fuß die Monorail. Das Hin/Rück Ticket kostet 25 AED. Der Monorail fährt gefühlt alle 15 Minuten Private - The Palm Seite. Das Ticket muss man in Bar bezahlen (Kreditkarte und Nol wird nicht genommen). Falls man darauf speckuliert bei der Rückfahrt ab dem Palmen-Fuß ein Taxi zu ergattern, Pech gehabt. Es gibt nur "Mietwagen" diese verlangen mindestens 200 AED bis zur nächsten Metro.... Das ist irgend so ein "Mafia... Zeugs"... Nicht verzagen Tram fahren (50 Meter weiter ist eine Tram Haltestelle, ca. 10-15 Minuten fahren und man kommt zur Metro...) oder laufen... (im Winter bei kuscheligen 23°C schafft man die 2-3 km Luftlinie ohne Probleme, im Sommer ab 35°C würde ich dann doch streiken...).




      10. Besonderheit Geburtstag
      • Im Aquaventure Wasserpark (auf the Palm) darf das Geburtstagskind am Tag seines Geburtstags (und ein paar Tage drum herum) kostenlos in den Park hinein. das ist eine Ersparnis von ca. 70 Euro. Wasserpark. Man muss sich im Vorfeld per Email anmelden Birthday-Clubund dann die ausgedruckte Email mit Personalausweiß an der Kasse vorzeigen. (Januar: Geöffnet bis Sonnenuntergang, d.h. 17:50, macht der Park dicht)




      11. Dinner Dhow Fahrten
      • Liste mit 28 Dhow Unternehmen Liste (mit ca. Preisen)
      • Es gibt Dhow Unternehmen mit Alkohol-Lizenz, mit Catering von einem 5* Hotel, mit Abhol/Bring-Service, mit Magicer-Shows, mit Candle-Light (oder halt ohne...)... die Preise beginnen bei 70 AED (Erwachsener) und gehen bis Ende offen. Die meisten Anbieter arbeiten anscheinend mit Hotels, Reiseveranstaltern oder Kreuzfahrtschiffen zusammen... bzw. Sie überlegen sich Saisonale Preise... Sie verstecken den Preis einfach auf der Webseite (aber alle antworten auf Emails). Der Preis richtet sich meist danach wie viele Personen angemeldet werden, bzw. wie teuer der Transfer wird. Laut Angebot sind Essen und Nicht-Alkoholische Getränke im AI-Paket enthalten. Sie haben aber meist alle vergleichbare Zeiten gegen 19:00 - 19:30 Abholen, 20:00 auf das Schiff, 20:30 - 22:30 Dinner und Bewegung des Schiffes, ab 22:30 Transfer Retour.




      11a) auf dem Creek




      11b) ab der Marina
      • gibt es mindestens genauso viele, aber die Transferzeit hin und zurück bewegt sich im Rahmen von jeweils 1 Stunde. Die meisten Anbieter vom Creek haben eine Zweigstelle an der Marina. In der 28 Unternehmer Liste, finden sich noch weitere Anbieter die nur ab der Marina fahren.




      11c) es gibt auch Lunch Fahrten (wird nicht erweitert, da es nicht in meiner Reiseplanung vorkommt, gibt es aber... )

      13. Sightseeing




      14. Kreuzfahrt-Hafen (Port Rashid)

      [IMG:http://img5.fotos-hochladen.net/thumbnail/125074931151322d5xgfl1ht_thumb.jpg] [IMG:http://img5.fotos-hochladen.net/thumbnail/10405412115187fmoylt6ek3_thumb.jpg] [IMG:http://img5.fotos-hochladen.net/thumbnail/124105251151872uhfzgyetm_thumb.jpg] [IMG:http://img5.fotos-hochladen.net/thumbnail/1239747115187850lx6h1j2i_thumb.jpg] [IMG:http://img5.fotos-hochladen.net/thumbnail/153032611513268mfl72ypiv_thumb.jpg] [IMG:http://img5.fotos-hochladen.net/thumbnail/125229311151875j7nkghbof_thumb.jpg] [IMG:http://img5.fotos-hochladen.net/thumbnail/12400766115132f0xcy1325g_thumb.jpg] [IMG:http://img5.fotos-hochladen.net/thumbnail/12465849102081g3x7ndrk4s_thumb.jpg]

      • Terminal
      • Zum Hafen: Es gibt die theoretische Möglichkeit mit der Metro ca. 2 km an das Kreuzfahrtterminal heran zu kommen. Dann gibt es allerdings eine 7-8 Spurige Straße (Autobahn) über die ich persönlich nicht drüber laufen würde. Es gibt aber natürlich die Möglichkeit ab der Metro Station ein Taxi zu ergattern (eine Mini Shopping-Mall ist in der Nähe) und dann für 10 AED zum Schiff zu gelangen.
      • Weg vom Hafen: Ab dem Hafen gibt es Mall-Shuttle, Hotel-Shuttle, Big-Bus-Shuttle, Kreuzfahrt-Shuttle und Taxis. Laut Cruise-Port Terminal Seite soll es einen "Wafi Shuttle" geben, nöööö wurde abgeschafft. Der "Dubai Mall Shuttle" wurde auch abgeschafft. Irgendeine Mall hat bestimmt einen Shuttle, nur raus bekommen habe ich es nicht.
      • Zitat: "TRANSPORTATION FROM DUBAI CRUISE’S TERMINAL:

        Though the port looks quite close to the city on a map, you will not be able to walk to see the sights in Dubai. Plus you will be located in the center of a cargo shipping port, so you will need transportation to get around. You will need to take the shuttle or taxi. Some malls may offer free shuttles and have desks set up inside the terminal with their schedules posted. Shuttles typically run from 9:30am (malls open at 10am) until 5 to 7pm. Malls running shuttles (Apr 2012) are Mercato, Wafi (Egyptian themed with indoor modern souk and free nightly light show), Dubai Outlet and Burjuman (most convenient with a main metro stop beside it). Otherwise, the only way to leave the port is by taxi (see transport section below). Since there is a surcharge for taking a taxi from the port, it will be cheaper to take a shuttle first to the mall closest to your destination. Cruise terminal website with schedule here ct.dubaitourism.ae/

        Taxis are metered and reasonably priced but can get expensive since Dubai is a huge city. The starting fare is 3dh with a 10dh minimum charge. A slightly higher evening rate applies after 10pm. An expensive 20dh surcharge is applied to fares leaving the airport or cruise terminal. The surcharge also applies to trips that cross into Sharjah. Most taxis will take credit cards and US dollars and should be tipped by rounding your fare to the nearest 5 AED.

        The Big Bus Company runs hop-on, hop-off (HOHO) routes with evening service and a stop outside the terminal. They have an information desk inside.

        Keep in mind that it is better to get around Dubai using taxis, buses, ferries, boats, trains, or shuttles. It is not recommended that you rent a car. In fact, you would not be able to park you car at Dubai’s Cruise Terminal." dubaicruiseterminal.com/transportation
      • Zitat "DUBAI CRUISE TERMINAL’S FACILITIES AND SERVICES:

        - Help desk manned round the clock to cater to the passenger needs, inquiries and distribute city maps, brochures on tourist attractions, heritage sites etc.at free of cost.
        - Money exchange
        - Post Office
        - Shops selling souvenir, gifts, electronics, jewelry
        - Café and a mini mart
        - Aerial and coach tour operators outlets
        - Free Wi-Fi and business center –
        - Ample seating
        - Easy access for physically challenged
        - Dedicated taxi rank, monitored by RTA
        - Help desks of major shopping malls offering complimentary shuttle bus services
        - Terminal houses offices for other Government Departments as well to ensure easy access and swift services for passengers.
        - Dubai’s cruise port is about 25 minutes away from the Dubai’s airport." dubaicruiseterminal.com/




      15. Post / Briefkasten / Briefmarken




      • die "Post" ->epg.gov.ae/
      • alle "Post-Ämter" -> epg.gov.ae/portal/_en/locations.xhtml
      • die "Porto-Berechnung" -> xxx
      • Dubai / Abu Dhabi -> Germany
        20 g (soviel müsste eine Postkarte wiegen)

        "Letter Service | Priority Shipment |Documents / Non-documents | 5.00 AED"
      • Laut Beschreibung des Hafen-Terminals müsste ein Postoffice "dort vorhanden sein", also könnte man auf einen Briefkasten tippen und evtl. Briefmarken kaufen :)
      • Für die Briefkästen habe ich die grobe Angabe "in Malls und vor Postämter stehen sie auf alle Fälle" gefunden. Sehr konkret...
      • "Emirates Mall" hat laut Service FAQ 3 Briefkästen und einen Stamps Verkauf.
      • Die "Dubai Mall" hat einen Briefkasten im "Village". Die Dubai Mall verrät dies "Emirates Post Letter Box at The Village" www und im Shop "Minutes Services" werden u.a. "stamps" angeboten... www


      • Gut gelegene Postämter:

        Al Ras Post Office
        Public P.O.Box: 64888
        Open: Sat-Thu
        Timings: 07:30 - 15:00
        GPS: 25.26715, 55.2936167

        Al Khor Post Office
        Public P.O.Box: 111311
        Open: Sat-Thu
        Timings: 07:30 - 21:00
        GPS: 25.268312, 55.30363

        Dubai Trade Center Post Office
        Public P.O.Box: 9553
        Open: Sun-Thu
        Timings: 07:30 - 15:00
        GPS: 25.2679167, 55.30345






      16. Sim-Karten / Datenflats für VAE

      Ich führe einen Reiseblog für die Freunde und Familie und aus "Reflex" suche ich in jedem Urlaubsland nach Sim-Karten für Daten-Flats :)
      Da ich auf "organisierte Ausflüge" verzichte, benötige ich natürlich genug Puffer zum "Organisieren".

      • Es gibt "du" und "Etisalat", beide Prepaid Sim-Karten erhält man im jeweiligen Shop in der Dubai Mall. Übersicht Sim-Karten in VAE. Reisepass und genug Kleingeld reichen. Teilweise müssen im Handy die SMS / MMS / Internet Einstellungen an den neuen Anbieter angepasst werden. Ich habe ein Dual-Sim-Handy, mein Handy macht das irgendwie alleine (kann daher nicht weiter helfen)...
      • Gebucht werden die Daten-Pakete (gibt auch SMS, Telefon... Pakete) per SMS bzw. per Anruf. Die Anrufe sind umsonst, die SMS kostet meist den "normalen" Preis. Darum sollte man die Aufladung der Karte nicht zu knapp gestalten oder von vornherein das "größte" Paket kaufen (dann entfällt das Nachbuchen).
      • Betrifft die Roaming Gebühren aus den VAE (Status 22.12.2015) der VAE Anbieter Etisalat bietet "Internationale Datenflats" an, die man beim "Bevorzugten Roaming Anbieter" abnutzen kann Anbieter PDF Der preferrierte Anbieter in Oman ist bzw. sind Omantel und Nawras (heute Ooredoo). d.h. einfach am ersten Tag in Dubai ein "Internationales Paket" erstehen und auch in Muscat und Khasab genug Internet haben :) hier sind die Packages www bzw. durchklicken Personal > Roaming > "da sind die Packages" Juhuuuu!

        25 MB / day -> 25 AED (6,06 €)
        100 MB / day -> 35 AED (8,48 €)
        1 GB / week -> 200 EAD (48,54 €)

        Unlimited / day -> 50 AED (12,11€) (Info nach 50 MB wird LTE auf "normal" gedrosselt) <- gibt es nicht mehr

        Etisalat bietet eine "Service Seite im VAE Ausland" an, auf der man seine Packages buchen kann. http://www.etisalat.ae/nrd/en/generic/roaming_landing.jsp (oder klicken Personal > Roaming > "Roaming Landing Page")
      • Und hier die Datenpakete von Etisalat für VAE www (oder klicken Personal > Prepaid Plans > Prepaid Plan > Data Plan > Da sind die "Packages"), inklusive SMS Code für die "Buchung":

        100 MB / day -> 5 AED
        250 MB / day -> 10 AED
        100 MB / week -> 15 AED
        500 MB / week -> 35 AED
        1 GB / week -> 50 AED
        250 MB / month -> 30 AED
        1 GB / month -> 100 AED
        "Social Flat" / day -> 2 AED
        "Social Flat" / month -> 49 AED
      • Nicht zuvergessen sind natürlich die neuen "Social-Flats" die Costa und Aida anbieten.
        4 € am Tag bzw. 22 € (inklusive Service Gebühr) die Woche für Whatsapp / Facebook / Messenger / Threema usw...
        damit kann man schon eine ganze Menge organisieren.
        Ich z.B. lade mir die wichtigsten Reisedokumente in eine extra dafür angelegte Facebook-Kreuzfahrt-Gruppe hinein. Die meisten Veranstalter sind bei Facebook online und eine gute Freundin übernimmt in Whatsapp dann das "Googeln" für mich...




      17. Buchbare Ausflüge

      • falconoasis.com
      • www.raynatours.com NEU! eine wirklich große Auswahl an buchbaren Touren in Dubai, Abu Dhabi, Wasser, Land, Luft und der Wüste. Laut www.tripadvisor ist das Unternehmen "vorhanden" und die Online Bewertungen lesen sich gut.




      18. The Dubai Mall
      • "Dubai Fountain schedule

        Afternoon Shows
        Daily except Friday: 1:00pm & 1:30pm
        Friday: 1:30pm & 2:00pm

        Evening Shows
        Daily: 6:00pm to 11:00pm
        (Every 30 Minutes)" www
      • Die Eislaufbahn www
      • Kino www
      • Aquarium www
      • Es gibt mindestens 2 Supermärkte, man kann also "Flug Verpflegung" kaufen :) oder einfach so Verpflegung... eine Flasche Wasser schadet nie...
      • Neben der "Dubai Mall" gibt es noch einen Souk "Souk Al Bahar", das sind noch Mal 200 Geschäfte die allerdings etwas schöner angelegt sind. 3 Etagen mit kleineren Geschäften (Henna Malerei, romantische Cafes, Shisha rauchen...) -> ich finde dieses Cafe "optisch schön" und vom Inhalt auch sehr gelungen "Shakespeare and Co" (shop location - shop)




      Infos Infos Infos




      19. Henna
      • es gibt natürlich tausende Möglichkeiten Henna "malen zu lassen", in den Souks, im Heritage Village, Beauty Salons, Malls.
      • Mir persönlich hat es diese "Kette" angetan, die so wunderschön Einfach bekannt geben wo sie sind:

        http://www.heritageforhennallc.com / heritage for henna

        -> z.B. im Souk Al Bahar (am Fontänen Teich der Dubai Mall), im Store Guide, Floor 2, "Shop" 23, www




      Am 22.12.2015 wurde diese Liste durchgesehen, alle "gefunden" Änderungen wurden rot markiert.
      [IMG:http://ticker.cruise-ships.com/profile/33453-profile.png]
      - August 2017 -> Pullmantur Monarch (Baltisches Meer)
      - Oktober 2017 -> Celestyal Olympia (Griechische Inseln)
      - Januar 2018 -> MSC Splendida (VAE und Bahrain)
      - April 2018 -> Kopenhagen (Dänemark)
      - Juni 2018 -> Swinemünde (Polen)
      - August 2018 -> Greven (DE)
      - Oktober 2018 -> Mallorca & Barcelona (Spanien)
      - Oktober 2018 -> Hammamet (Tunesien)

      Dieser Beitrag wurde bereits 54 mal editiert, zuletzt von Kaffeefilter ()

    • ===================================================================================
      Hinweis: Diese Informationen sind von 2015. Seit dem ist viel Zeit vergangen, ich gehe davon aus das sich vieles verändert hat. Bitte die Informationen selber "bei Bedarf" überprüfen. (01.02.2018)
      ===================================================================================


      Hallo Zusammen,

      gerade ist die Antwort von "Rayna Tours" angekommen. Rayna Tours hat 1400 (mehr oder weniger) positive Bewertungen (vielleicht ist die Presseabteilung auch einfach zu gut..) bei tripadvisor und die organisieren laut Bewertungen ganz viele Anreisen/Abreisen und halten Ihre Verträge ein.

      Anfrage:
      Wie teuer ist eine "Dhow Dinner Fahrt" inklusive Pick up und Drop back vom/zum Hafen "Port Rashid"? Die Taxis müssen eine Extra Gebühr (5 €) bezahlen damit Sie durch die Hafenschranke durch dürfen. Und natürlich muss der Shuttle das auch bezahlen (muss man nur wissen, dann kommen realistische Preise bei raus). 150 AED kostet das Paket im Normal Fall, ab/zum Hafen kostet es 200 EAD.

      - - - - - - - - - - - - -
      Dear Sir

      Thanks for The Inquiry

      If you wanted to Dhow Cruise Creek with Pick up and Drop From Port Rashid then it will be cost @ 200 AED

      please let me know if you wish to Book so that we can send you The Payment Link.

      Thanks & Regards

      Ashish Shombanshi

      Executive- Sales & Support Team

      Skype ID: ashish.rayna Mobile: +91-8975212639

      Head Office: Dubai UAE.

      Contact us on: 800 70808 (Toll free within UAE); +971-4-2972626 (outside UAE); Call Centre-India: +91-20-66838873

      - - - - - - - - - - - -

      Also inklusive Hafentransfer sind das 200 AED (grob 50 €).
      Costa möchte für die gleiche Tour 80 € haben.




      Info:
      Ich weiß noch nicht ob ich dieses Angebot annehme, es gibt auch die Möglichkeit direkt am Creek zuzusteigen. Wenn man also am Creek wäre könnte man sich den Umweg über den Port sparen.
      [IMG:http://ticker.cruise-ships.com/profile/33453-profile.png]
      - August 2017 -> Pullmantur Monarch (Baltisches Meer)
      - Oktober 2017 -> Celestyal Olympia (Griechische Inseln)
      - Januar 2018 -> MSC Splendida (VAE und Bahrain)
      - April 2018 -> Kopenhagen (Dänemark)
      - Juni 2018 -> Swinemünde (Polen)
      - August 2018 -> Greven (DE)
      - Oktober 2018 -> Mallorca & Barcelona (Spanien)
      - Oktober 2018 -> Hammamet (Tunesien)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Kaffeefilter ()

    • ===================================================================================
      Hinweis: Diese Informationen sind von 2015. Seit dem ist viel Zeit vergangen, ich gehe davon aus das sich vieles verändert hat. Bitte die Informationen selber "bei Bedarf" überprüfen. (01.02.2018)
      ===================================================================================


      Für Dubai (28.01.2016) habe ich nun eine abendliche Dhow Dinner Cruise im Creek gebucht. 200 AED (inklusive Transport hin & rück zum Port Rashid)

      raynatours.com

      Hier die Speisekarte: [IMG:http://raynatours.com/assets/Images/CreekMenu.jpg]
      Hier die Location am Creek: raynatours.com/assets/Images/CreekLocation.pdf
      Hier die Tour zum Online buchen: raynatours.com/city-tour/tour-…se-Dinner---Creek-86.aspx

      Das Büfett ist nicht "Außergewöhnlich" dafür aber bestimmt Magenverträglich ;)

      Ich werde allerdings direkt vor Ort am Creek in die Dhow steigen, da es der "Creek Day" ist.
      [IMG:http://ticker.cruise-ships.com/profile/33453-profile.png]
      - August 2017 -> Pullmantur Monarch (Baltisches Meer)
      - Oktober 2017 -> Celestyal Olympia (Griechische Inseln)
      - Januar 2018 -> MSC Splendida (VAE und Bahrain)
      - April 2018 -> Kopenhagen (Dänemark)
      - Juni 2018 -> Swinemünde (Polen)
      - August 2018 -> Greven (DE)
      - Oktober 2018 -> Mallorca & Barcelona (Spanien)
      - Oktober 2018 -> Hammamet (Tunesien)

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von Kaffeefilter ()

    • Alternative zum Big Bus


      ===================================================================================
      Hinweis:
      Diese Informationen sind von 2015. Seit dem ist viel Zeit vergangen, ich gehe davon aus das sich vieles verändert hat. Bitte die Informationen selber "bei Bedarf" überprüfen. (01.02.2018)
      Die verlinkten Dokumente wurden auf dem Server gelöscht. Dieser "alte Eintrag" ist nur zur Ideen Findung gedacht. (01.02.2018)
      ===================================================================================

      Ich habe mich ein wenig mit den "Bussen" in Dubai beschäftigt.

      Wenn man ein wenig freier durch Dubai reisen möchte, aber trotzdem die Strecken vom Big Bus Dubai toll findet, der kann das meiste für kleines Geld "selber erkunden" (20 AED am Tag -> ungeföhr 5 €).Dubai ist eine moderne Stadt, man wird nicht geklaut, man braucht so oder so einen Plan um von A nach B zu kommen, und ein Ticket muss man bei Big Bus auch kaufen, im Winter ist es auch von den Temperaturen machbar mal 15 Minuten zu gehen oder an einer Haltestelle herum zu stehen ;) Die Big Bus Tour endet gegen 18:00 Uhr (da ist mein Tag noch nicht vorbei...), so das man auch noch bei Dunkelheit ausgiebig die Beleuchtung der Stadt genießen kann.

      Was jedoch benötigt wird ist "eine Datenflat für die Verbindungssuche von A nach B" (Sim Karte organisieren!! für RTA App, google maps...) oder eine Vorbereitung der zu fahrenden Strecken (ausdrucken und anmarkern auf Stadtplänen ist da immer ganz praktisch!!). Und falls man sich wirklich verfahren hat ein paar Brocken Englisch oder Notfallgeld für ein Taxi. Ohne die Kombination würde ich mich auch nicht in den Bus setzen... und der Rest ist einfach eine Haltestelle suchen, den Bus finden, mit Händen und Füßen den richtigen Bus in die richtige Richtung finden, das Ticketsystem binnen 30 Sekunden verstehen, einen Fensterplatz auf der rechten Seite finden (!!), den Geruch der Mitmenschen zu akzeptieren, die fremden Kleidungen bewundern und den Durchsagen bzw. dem eigenen Plan zu vertrauen damit man weiß wann man aussteigen muss. Und dann hat man wirklich Dubai, so wie es ist und nicht wie es die "Werbung" oder die "Presseabteilung" es haben möchte. Einfach Leben! Das wird in keinem Reiseführer vorkommen, das ist Echt!

      Die ÖPNV Tageskarte kostet 20 AED, (z.B. RTA - NOL Silver), diese ist an allen Metrostationen zu kaufen. Bzw. in den großen "Malls" (Dubai Mall, Wafi Mall, Emirates Mall...) sind RTA Offices. Die Tageskarte gilt für Busse, Metros und die Trams. Ferrys, Waterbus, der Monorail und Abras kosten extra.

      Hier eine kleine FAQ zu den "Tickets" FAQ, aber eigentlich muß man sich nur entscheiden ob man ein "red" Ticket (auf die Karte läd man einzelne Tickets auf) oder ein "silver" Ticket (man läd einen Betrag auf und checkt sich bei jeder Fahrt ein und aus, der Tageshöchstpreis beträgt 20 AED) haben möchte.

      Ganz wichtig die Busse & Trams & Ferrys & Wasserbusse fahren auch am Freitag (ab ca. 6 Uhr bis 23:00 Uhr).
      Am Freitag kommt dann ab 10:00 Uhr die Metro hinzu (mit der schafft man es komplett durch Dubai hindurch, binnen 45 Minuten).

      Die offizielle RTA Seite (die aktuell funktioniert): RTA
      Hier kann man den Weg von A -> B planen (als Goody gibt es auf der rechten Seite die Routen, Fahrpläne und Maps zum Runterladen als pdf, klappt aber nur mit aktiviertem Javascript und ohne Popupblocker!!): RTA Planung

      Hier der komplett Plan des "Public Transport" von Dubai: FullBusNetwork_sm.pdf

      Hier der komplett Plan, aufgeteilt für das Tablet / zum Ausdrucken:

      Public_Transport_Map_Dubai_Number_Bus_Route.png
      Public_Transport_Map_Dubai_BurJuman.png
      Public_Transport_Map_Dubai_Gold_Souq.png
      Public_Transport_Map_Dubai_Port_Rashid.png
      Public_Transport_Map_Dubai_Ghubaiba.png
      Public_Transport_Map_Dubai_Beach_Park.png
      Public_Transport_Map_Dubai_Bank.png
      Public_Transport_Map_Dubai_Marina.png

      Hier die "Big Bus Dubai Map" zum Überlegen welche Route man schön finden könnte: BB Map Day BB Map Night

      Meine persönlichen lieblings Strecken sind:

      - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Die Rote BB Tour- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
      ~ Dauer ohne Zwischenstopp ca. 2:15 Stunden ~

      Diese Route ist ungefähr die rote Big Bus "City Tour" auf der Deira Creek Seite

      "Gold Souk" (auf der Deira Seite) -> "The Dubai Mall"
      From: Gold Souq Bus Station 07
      To: The Dubai Mall 01
      Buslinie: 27
      Dauer: ca. 42 Minuten

      "The Dubai Mall" -> "Gold Souk"
      From: The Dubai Mall 01
      To: "Gold Souq Bus Station 07" / "Deira Old Souq"
      Buslinie: 27
      Dauer: ca. 57 Minuten


      Diese Route ist ungefähr die rote Big Bus "City Tour" auf der Bur Creek Seite

      "Al Ghubaiba" (auf der Bur Seite) -> "The Dubai Mall"
      From: Ghubaiba Bus Station
      To: The Dubai Mall
      Buslinie: 29
      Dauer: ca. 30 Minuten

      "The Dubai Mall" -> "Al Ghubaiba"
      From: "Burj Khalifa, The Palace Hotel" bzw. "Wasl, Etisalat 01" (ab der Dubai Mall fährt er nicht, das ist ein Kringel um den Komplex drumherum..)
      To: Ghubaiba Bus Station
      Buslinie: 29
      Dauer: ca. 30 Minuten

      -> Das Stück zwischen "Al Ghubaiba" und dem "Gold Souk" empfielt es sich zu gehen und die Abra (1 AED) über den Creek zu testen und sich die Souks anzusehen (ansonsten gibt es auch eine Metro, mehrere Busse, Taxen.. die den Weg schaffen.. aber ich würde wirklich laufen und eine Abra testen).
      -> Zwischen der "Dubai Mall" und der "Dubai Mall" empfielt sich ein Aquariums Besuch, Mittagessen, High Tea (im TWG), die Fontainen ansehen, Burj Khalifa knipsen, Eislaufen, ins Kino gehen... (da fällt Euch schon was ein ;)

      Tipps für einen Zwischenstopp:

      -> Auf der Bur Dubai Seite gibt es den "Textil Souk", auf der Deira Dubai Seite sind die "Gewürz" und "Gold" Souks sehr beliebt. Alles in Fußweite!
      -> Ab der Station "Al Ghubeiba" fährt eine "Ferry" mehrmals am Tag, entweder eine Runde auf dem Creek und dann raus aufs Meer, bzw. fährt als "Shuttle" zur Marina.
      Firstclass: 75 AED
      Secondclass: 50 AED
      Weitere Infos und Abfahrzeiten gibt es hier: Ferry
      -> Parallel zu den Abras (falls man sich z.B. nicht traut oder wirklich trocken auf der anderen Seite ankommen möchte..) gibt es einen "Waterbus", hier ist die "Map" der Wege (leider wird die englische Seite aktuell überarbeitet) aber die Wasserbusse fahren alle 15 Minuten -> Bild google maps


      - - - - - - - - - - - - - - Die blaue und grüne BB Tour, hierbei ist der Weg das Ziel..
      und ganz oft ein- und aus steigen und sich etwas anschauen.. nur fahren ist doch auch doof. - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
      ~ Dauer ohne Zwischenstopp ca. 3:30 Stunden ~

      Diese Sammlung von Einzel-Routen ist ungefähr die grüne Big Bus "Beach Tour" und blaue "Marina Tour" in einer Route. Mit dem Bus immer am Strand entlang (aber ohne Palme!), dann mit der Tram eine kleine Runde um die Marina, mit dem Wasserbus herum schippern und dann mit der Metro wieder zurück zur Dubai Mall oder "Al Ghubaiba" (Metro Haltestelle in der Nähe des Schiffes, damit die Taxikosten nicht so teuer sind..).

      Per Bus
      -> "Gold Souk" (auf der Deira Seite) -> Parallel Straße zum Strand inklusive Jumeira Beach -> Palmen Fuß -> "Nähe" Marina
      From: z.B. ab "Gold Souq Bus Station 12" (der Anfang hat mehrere spannende Haltestellen, auch "Al Ghubaiba")
      To: z.B. bis "Mina Al Siyahi, Le Meridien Hotel 01", "Jumeirah Beach, Residence Station 1", "Jumeirah Beach, Residence Station 2" (die Marina hat mehrere Haltestellen)
      Buslinie: 8
      Dauer: Gold Souq bis zur Marina - 74 Minuten

      Per Tram
      -> Wer möchte kann in die Tram umsteigen, muss aber nicht! Aber falls nicht, es würde was fehlen...
      Nähe Marina "Mina Al Siyahi, Le Meridien Hotel 01"-> Runde um die Marina
      Tram: T1

      Per Wasserbus
      -> Die Big Bus Wasserbus "Rundfahrt" ist ein ganz normaler "Waterbus" der RTA, das können wir genauso gut ;)
      Preis: Hin 2 AED / Hin-Rück 4 AED
      Waterbus: BM1

      Per Metro
      -> Zurück zur Emirates Mall -> Dubai Mall -> Al Ghulbaiba, geht es dann per Metro (spart Zeit) und sie fährt ungefähr die Route der "grünen" Big Bus Strecke:
      In der Nähe der Marina gibt es 2 Metro Stationen "Jumeirah Lake Towers Metro Station" und "DAMAC Properties Metro Station2", von diesen Haltestellen fährt die rote Linie wieder zurück.

      Wenn man zum Creek / Al Ghubeiba möchte steigt man unterwegs "BurJuman Metro Station 1" oder "Union Metro Station 1" in die "grüne Metro" Linie um.

      ACHTUNG!
      Unbedingt einen Stadtplan von der Marina organisieren und ausdrucken! Leider haben die Haltestellen keine sprechenden Namen (für Touristen!), also Stadtplan mitnehmen und den "gewollten" Weg einzeichnen.
      ungefähr so etwas (nur in schöner..) Dubai-Marina.pdf

      Alternative für den Rückweg:
      Ab der "Marina Mall" fährt die "Ferry" ein "Luxuskreuzer" der binnen 1 Stunde die Strecke auf dem Wasser bis zum Creek schafft.
      Bzw. wer will kann auch Marina bis Marina eine Runde drehen (gleicher Preis, andere Uhrzeit)
      Ferry
      First Class: 75 EAD
      Second Class: 50 EAD
      Zeiten: Nach "Al Ghubeiba" (am Creek) 11:00, 13:00, 18:30 Uhr
      Eine Runde: 15:00, 17:00 Uhr (man kommt an der Palme vorbei)

      Tipps für einen Zwischenstop:

      -> Wer unterwegs noch die Palme "erklimmen" möchte, macht einen Stopp beim "Palmen Fuß" und nimmt die Monorail (Hin/Rück 25 AED) bis zum Hotel "The Palm - Atlantis" und besucht z.B. Lost Chambers (Aquarium, ca. 20 € Eintritt pro Person) oder den Wasserpark (70 € Eintritt pro Person)

      -> Wer das 7 Sterne Hotel "Burj Al Arab" ausgiebig knipsen möchte macht an der Haltestelle "Burj Al Arab Hotel 1" / "Burj Al Arab Hotel 2" mit dem Bus 8, 81 oder 88 eine Pause und geht 5-10 Minuten bis zum Strand (rechts neben Burj Al Arab).. und dann gibt es ganz tolle Fotos. Und man kann in Jumeirah Madinat noch eine runde lecker Essen (Restaurants zum Tisch buchen)bzw. im Souk "Souveniers" (Souk Madinat Jumeirah map und Infos - map Madinat Jumeirah Park inklusive klein Venedig und Souk) erbeuten... oder eine Runde Abra im "Kleinen Venedig" fahren (Status 2013 75 AED/Runde).

      -> Schöner Strand? Dann gibt es nicht viele Strände die sich anbieten. Die besten sind anscheinend "Jumeirah Public Beach" und der "Public Beach an der Marina", die anderen richtig schönen Strände sind von Hotels und kosten im Normalfall eine Tagesgebühr (ab 200 AED)
      - "Jumeirah Public Beach" (5 AED, also fast geschenkt) < Bushaltestelle "Century Plaza 1" vom Bus 8 >
      - der "Jumeirah Beach Park" ist bis Ende 2016 geschlossen, die buddeln da den Strand auf
      - Der "Marina Beach" www "Der Strand an der Jumeirah Beach Residence kann genutzt werden , d.h. vom Habtoor Hotel bis zum Sheraton Hotel ist öffentlich. Das ist der Strandabschnitt vor den ganzen 5 Sterne 'Hotels Höhe Dubai' Marina, der ist nicht Privat sondern frei zugänglich und sehr sehr gut.

      -> Aber wer nur Strand und Meer will, ohne Gedöns.. der hat hier noch eine Chance: (einfach auf google maps gucken, welche Bushaltestelle in der Nähe ist)
      - einen eher schmalen und teilweise unterspülten Strand fanden wir -> Ecke 29a/2b -> warehouse3jg.homepage.t-online.de/29a2b.jpg
      - einen sehr schönen Strand mit herrlichem Blick auf Burj al Arab, ... an Ecke 43a/2c -> warehouse3jg.homepage.t-online.de/43a2c.jpg
      - zum Sonnen,Relaxen und Fotografieren und an Ecke 31a/2c -> einen Strand der Kitesurfer, welcher aber nicht zum Baden geeignet ist -> www.warehouse3jg.homepage.t-online.de/31a2c.jpg
      - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
      "Emirates Mall" -> Parallel Straße zum Strand inklusive Jumeira Public Beach -> "The Dubai Mall"
      Buslinie: 81
      Dauer: xx
      - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
      "Emirates Mall" -> Parallel Straße zum Strand inklusive Jumeira Beach Park -> "Al Ghubeiba"
      Buslinie: 81, 8 (1 x Umsteigen)
      Dauer: xx
      - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
      "Emirates Mall" -> "The Dubai Mall"
      Per Metro: Red Line
      - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
      "The Dubai Mall" -> "Jumeira Public Beach"
      From: Burj Khalifa, The Dubai Mall
      To: Jumeira First, Beach Center
      Dauer: ca. 45 Minuten
      Umsteigen: 1 x an der Haltestelle "Rashid Al Hadees Masjid 01" in "Rashid Al Hadees Masjid 02"
      Bus 1: 81
      Bus 2: 8
      - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
      Bus 81:
      Route81.pdf
      TimetableBus81-TheDubaiMall-MallofEmiratesMetroStation.pdf

      Bus 27:
      TimetableBus27.pdf
      Route27.pdf

      Bus 28:
      TimetableBus28.pdf
      Route28.pdf

      Bus 29:
      TimetableBus29.pdf
      Route29.pdf

      Bus 8:
      TimetableBus8.pdf
      RouteBus8.pdf

      Bus 88:
      TimetableBus88.pdf

      Tram T1:
      TimetableTramT01.pdf
      RouteTramT1.pdf

      Waterbus BM1:
      TimetableWaterbusBM1.pdf
      RouteBM1Waterbus.pdf

      Metro Rote Linie:
      TimetableMetroRed.pdf
      RouteMetroRed.pdf

      ------------------

      Umgebungskarten von "wichtigen" Haltestellen:

      Beach Center -> CityMapforBeachCenter.pdf
      Deira Old Souq "Spice Souq" -> CityMapforDeiraOldSouq.pdf
      Marina Mall Waterbus Station -> CityMapforMarinaMallWaterbusStation.pdf
      The Dubai Mall -> CityMapfortheDubaiMall.pdf
      Weg von der Marina Mall Waterbus Station zur nächsten Metro -> WegvonderMarinaWaterbusMallStationzurMetroHaltestelle.pdf
      [IMG:http://ticker.cruise-ships.com/profile/33453-profile.png]
      - August 2017 -> Pullmantur Monarch (Baltisches Meer)
      - Oktober 2017 -> Celestyal Olympia (Griechische Inseln)
      - Januar 2018 -> MSC Splendida (VAE und Bahrain)
      - April 2018 -> Kopenhagen (Dänemark)
      - Juni 2018 -> Swinemünde (Polen)
      - August 2018 -> Greven (DE)
      - Oktober 2018 -> Mallorca & Barcelona (Spanien)
      - Oktober 2018 -> Hammamet (Tunesien)

      Dieser Beitrag wurde bereits 17 mal editiert, zuletzt von Kaffeefilter ()

    • ===============================================================================
      Hinweis: den Mall Shuttle gibt es immer noch, habe ich am Hafen gesehen. (01.02.2018)

      ================================================================================


      Hallo Zusammen,

      es gibt anscheinend eine Mall "die zugibt" einen Shuttle zum Kreuzfahrt Terminal zu haben:
      burjuman

      "During cruise ship season, a free shuttle service also runs between BurJuman and the Dubai Cruise Ship Terminal. Please visit the kiosk within the terminal for more information."

      Die Mall hat direkten Zugang zur "roten" und "grünen" Metro, Sie ist also ein Metrokreuz.

      Perfekter geht es nicht ;)

      < hiermit hört meine Hafeninfo Erweiterung auf :rolleyes: >
      [IMG:http://ticker.cruise-ships.com/profile/33453-profile.png]
      - August 2017 -> Pullmantur Monarch (Baltisches Meer)
      - Oktober 2017 -> Celestyal Olympia (Griechische Inseln)
      - Januar 2018 -> MSC Splendida (VAE und Bahrain)
      - April 2018 -> Kopenhagen (Dänemark)
      - Juni 2018 -> Swinemünde (Polen)
      - August 2018 -> Greven (DE)
      - Oktober 2018 -> Mallorca & Barcelona (Spanien)
      - Oktober 2018 -> Hammamet (Tunesien)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kaffeefilter ()

    • Von der Hafen Website:
      The port terminal offers two free shopping shuttles, one each to Mercato Mall and City Center Drive. Departures leave on the hour.

      ich bin gespannt was nun wirklich wohin fährt ;)

      meine Beiträge hier stellen keine Rechtsberatung dar und spiegeln nur meine persönliche Meinung wieder

      Reisen ist tödlich für Vorurteile - Mark Twain
    • Die nächste Reise nach Dubai naht:
      Ich fange also mal wieder an die Reiseinfos genauer unter die Lupe zu nehmen.

      Ich bin für alle Tipps und Ideen Dankbar.
      [IMG:http://ticker.cruise-ships.com/profile/33453-profile.png]
      - August 2017 -> Pullmantur Monarch (Baltisches Meer)
      - Oktober 2017 -> Celestyal Olympia (Griechische Inseln)
      - Januar 2018 -> MSC Splendida (VAE und Bahrain)
      - April 2018 -> Kopenhagen (Dänemark)
      - Juni 2018 -> Swinemünde (Polen)
      - August 2018 -> Greven (DE)
      - Oktober 2018 -> Mallorca & Barcelona (Spanien)
      - Oktober 2018 -> Hammamet (Tunesien)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kaffeefilter ()

    • Sammlung für Restaurants an der Dubai Marina:

      1.) "Captain Jack" bietet eine 1 Stündige Dhow Fahrt mit Softdrinks an: 60 AED (bristolcharter.net/en/yacht.html - de-de.facebook.com/captainjackdubai/ - tripadvisor.de/Attraction_Revi…bai_Emirate_of_Dubai.html - bristol-middleeast.com/dhow-cruises/one-hour-cruise/)
      "- Refreshments (soft-drinks and still water) served on board
      - Operating every day, every hour and departs on the hour from 11 am to 11 pm
      - Departure at Dubai Marina, Marina Walk, Bristol Charter Kiosk on floating pontoon, (near the Dancing Fountain, in front of Starbuck’s Coffee) 10-15 minutes before the departure."

      2.) "Cafe Bateel", ist direkt an der Marina (ich habe dort 2016 einen wirklich leckeren grünen Arabischen Kardamom Kaffee getrunken) (tripadvisor.co.nz/Restaurant_R…bai_Emirate_of_Dubai.html - bateel.com/en/)

      3.) "The Talk", Freitags Brunch - Büffet - Ala Cart im Mövenpick Hotel. Mit Büffet Festpreis 180 AED (mit Antialkoholischen Getränken) / 230 AED (zusätzlich Alkoholische Getränke) (tripadvisor.de/Restaurant_Revi…bai_Emirate_of_Dubai.html - movenpick.com/en/middle-east/u…bars/the-talk-restaurant/)
      "Explore different tastes from around the world starting from The Sunday Roast on Sundays, Indian Zaika on Mondays, French Soirée on Tuesdays, Mediterranean Night on Wednesdays, BBQ Night on Thursdays, Seafood Delights on Fridays to Caribbean on Saturday or join us for the popular Talk & Soul Friday Brunch!"

      4.) "Mazina", Freitags Brunch - Büffet im 5 Sterne Hotel "Address" (das zum Yacht Club dazu gezählt wird). Kochkonzept: 7 Offene Kochstellen (ala Mongos…) als Büffet Festpreis. Dinner Büffet ca. 180 AED inklusive Alkoholfreie Getränke (http://www.dubaimarinayachtclub.com/en/yacht/restaurants/restaurants.aspx - http://www.addresshotels.com/en/hotels/address-dubai-marina/dining/ - https://www.zomato.com/dubai/mazina-address-dubai-marina-dubai-marina - https://www.tripadvisor.de/Restaurant_Review-g295424-d3195374-Reviews-Mazina-Dubai_Emirate_of_Dubai.html)

      5.) "Wavebreaker" der Hilton Beach Club direkt am Meer auf dem Strand. z.B. Burger mit Angus Beef, Hummer, Pommes... (www3.hilton.com/en/hotels/uae/…DXBJBHI/dining/index.html - tripadvisor.de/Restaurant_Revi…bai_Emirate_of_Dubai.html - Essen: www3.hilton.com/resources/medi…aker_MainMenu_Jan2018.pdf - Trinken: - www3.hilton.com/resources/medi…_BeverageMenu_Jan2018.pdf)
      [IMG:http://ticker.cruise-ships.com/profile/33453-profile.png]
      - August 2017 -> Pullmantur Monarch (Baltisches Meer)
      - Oktober 2017 -> Celestyal Olympia (Griechische Inseln)
      - Januar 2018 -> MSC Splendida (VAE und Bahrain)
      - April 2018 -> Kopenhagen (Dänemark)
      - Juni 2018 -> Swinemünde (Polen)
      - August 2018 -> Greven (DE)
      - Oktober 2018 -> Mallorca & Barcelona (Spanien)
      - Oktober 2018 -> Hammamet (Tunesien)

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von Kaffeefilter ()

    • Es gab einen kleinen gelben Bus, der für 10 Dirham zur nächsten Metrostation Al Ghubaiba gefahren ist, ca alle 20 Min.
      Und wohl auch einen großen Schwarzen, der kostenlos zur Dubai Mall gefahren ist, aber wohl nur alle zwei Stunden, wir hatten ihn nicht gesehen.
      Taxis zum Flughafen ca 80D, zur Dubai Mall ca 50D (wegen höherem Startpreis 25D statt 5D wie sonst in der Stadt).

      Die Metro fuhr freitags überraschenderweise übrigens schon ab 10.30h, obwohl auf der Webseite 13h angegeben ist.
    • ausprobiert am 26.-27.01.2018:

      1. Der kleine gelbe Bus "RTA Metro" kostet immer noch 10 AED eine Richtung. Angefahren wird Port Terminal 3 und 1.

      2. Das Post Office im Port ist nicht ausgeschildert, es ist an Terminal 3 ein "Info Desk" (mit schlafendem Mitarbeiter) und ein roter Briefkasten steht daneben. Eine Briefmarke (für eine Postkarte nach Europa) kostet 3 AED.

      3. In der Dubai Mall erhält man auch die Kombi Postkarte mit Briefmarke (2 AED + 3 AED). In der Dubai Mall ist der Briefkasten im "The Village".

      4. Ein Metro/Bus/Tram Tagesticket kostet 22 AED (2AED Papier + 20AED Ticket) -> Red Nol Ticket. Die einfache Strecke "Al Ghubaiba" -> Dubai Mall kostet 8 AED (inklusive Papier).

      5. Taxipreise:
      Hotel an der Dubai Marina -> Port 95 AED
      Port -> Metro Station 37 AED
      Dubai Mall -> Port 40 AED

      6. Restaurant Empfehlung: im 5 Sterne Hotel "The Address Dubai Marina" gibt es Abends das Buffett Restaurant Mazina (185 AED Buffett mit alkoholfreien Getränken). Wirklich sehr lecker und wenn man lieb fragt darf man auf der Terrasse zur Marina (mit den Yachten) essen. Praktisch direkt am Wasser. Am Besten reservieren.

      6. "Penny Press".. Coins.. es gibt in der Dubai Mall min. 3 "Kinder Münzen" zum Sammeln. A) der Candyxxx direkt am Aquarium. B) im Schoko Laden in der Nähe vom Kino. C) im Spielzeugladen Hamleys.

      7. Neben dem Magical Garden (45 AED) gibt es noch den Butterfly Garden (55 AED). Im Butterfly Garden ist noch eine Coin Press Maschine versteckt. Der Bus 105 fährt ab der Emirates Mall ab 12:00 alle 30 Minuten direkt (ohne Zwischenstopp) zum Magical Garden.
      [IMG:http://ticker.cruise-ships.com/profile/33453-profile.png]
      - August 2017 -> Pullmantur Monarch (Baltisches Meer)
      - Oktober 2017 -> Celestyal Olympia (Griechische Inseln)
      - Januar 2018 -> MSC Splendida (VAE und Bahrain)
      - April 2018 -> Kopenhagen (Dänemark)
      - Juni 2018 -> Swinemünde (Polen)
      - August 2018 -> Greven (DE)
      - Oktober 2018 -> Mallorca & Barcelona (Spanien)
      - Oktober 2018 -> Hammamet (Tunesien)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kaffeefilter ()

    • Hallo Kaffeefilter,
      Kannst du mir mal ein paar Tips bezüglich. den öffentlichen Verkehrsmitteln in Dubai geben?
      Wollen diese auch mal gerne ausprobieren und den ganzen Tag durch Dubai fahren.
      1. Welches Ticket ist am sinnvollsten und wo kann man es erwerben. Von Zuhause bestellen oder vor Ort kaufen?
      2. Gibt es eine Übersicht/Plan der Haltestellen bzw. Fahrzeiten?
      Ich habe deine Post's gelesen, steige aber irgendwie nicht ganz durch. ;)
      Dankeschön vorab.
      Gruß Gaby
    • ok..

      Also "RTA" ist die Firma die in Dubai Taxis, Busse, Fähren, U Bahnen, Straßenbahnen und vieles mehr betreibt.

      Bei den Tickets gibt es 2 Ticketsorten (Metro + Bus + Tram) die für den Touristen interessant sind:
      - "Red Nol" dies ist ein einfaches Papier Ticket auf das einzelne Fahrten bzw. Tageskarten aufgedruckt werden. Das "Papier" kostet 2 AED, dazu kommt dann der Preis für die Leistung. Ein "Day Pass" kostet z.B. 20 AED.
      - "Silver Nol" dies ist eine Plastik Karte auf der man ein Guthaben einzahlen kann. Man muss dieses Ticket am Anfang jeder Fahrt "aktivieren" und am Ende der Fahrt "deaktivieren". Der Fahrpreis wird dadurch automatisch berechnet. Der max. zustande kommende Tagespreis entspricht dem "Day Pass" (vom Red Nol Ticket) 20 AED. Die Plastik Karte kostet auch eine "Grundgebühr".

      Beide Tickets erhält man an Automaten die in den Malls bzw. Metro Stationen aufgestellt sind. Ich persönlich bevorzuge die "Info" also einen Schalter mit Person, der man einfach das Geld anvertraut. Diese "Info" habe ich bis jetzt nur in den Metro Stationen gesehen.

      Alles zusätzliche wie z.B. Taxis, Abras... muss gesondert bezahlt werden. Dazu gehört auch der Zubringer Bus "Hafen <-> Metro Station".

      Unter rta.ae findet man "RTA". Die haben einen Fahrtenplaner, das Dubai Streckennetz, Pläne für jede einzelne Bus Haltestelle... und vieles mehr. Man muss bloß Suchen und viel lesen.

      Apps gibt es auch, aber dazu benötigt man ein "Datenpaket" für das eigene Smartphone.
      [IMG:http://ticker.cruise-ships.com/profile/33453-profile.png]
      - August 2017 -> Pullmantur Monarch (Baltisches Meer)
      - Oktober 2017 -> Celestyal Olympia (Griechische Inseln)
      - Januar 2018 -> MSC Splendida (VAE und Bahrain)
      - April 2018 -> Kopenhagen (Dänemark)
      - Juni 2018 -> Swinemünde (Polen)
      - August 2018 -> Greven (DE)
      - Oktober 2018 -> Mallorca & Barcelona (Spanien)
      - Oktober 2018 -> Hammamet (Tunesien)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kaffeefilter ()

    • Soweit ich das verstanden habe (und andere Reise-Blogs berichten), Ja.
      Aber ich habe mich vor 2 Jahren das letzte Mal um das "Silberne Nol" Ticket gekümmert, ich bin immer nur "Red Nol" gefahren.

      Bitte frage selber direkt bei RTA nach (vielleicht haben sich die AGBs geändert... 2 Jahre sind lange).

      -----
      Ich habe gerade diesen Beitrag gefunden:
      tripadvisor.com/ShowTopic-g295…bai_Emirate_of_Dubai.html

      Da steht drinn das der "Daily Cap" 2016 abgeschafft wurde. d.h. Du musst mit der "Silver Nol" jede Fahrt bezahlen, es gibt kein Tages Limit mehr.

      Sorry... für die "veraltete" Antwort...
      [IMG:http://ticker.cruise-ships.com/profile/33453-profile.png]
      - August 2017 -> Pullmantur Monarch (Baltisches Meer)
      - Oktober 2017 -> Celestyal Olympia (Griechische Inseln)
      - Januar 2018 -> MSC Splendida (VAE und Bahrain)
      - April 2018 -> Kopenhagen (Dänemark)
      - Juni 2018 -> Swinemünde (Polen)
      - August 2018 -> Greven (DE)
      - Oktober 2018 -> Mallorca & Barcelona (Spanien)
      - Oktober 2018 -> Hammamet (Tunesien)

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Kaffeefilter ()

    • Danke für die Tipps. Haben uns ne Tageskarte vorab gekauft. Mussten uns dann vor Ort erst mal einen Überblick über die Fahrten machen. Da wir aufm Land wohnen, sind wir mit den öffentlichen Verkehrsmitteln nicht so vetraut ;)
      Haben es aber hinbekommen und uns durch gefragt. Leider hält in der Nähe vom Burij al Arab keine Metro und wir mussten noch etwas laufen. Aber ging auch.