RollCall-Costa Pacifica-Ostsee- 28.08.2015-Irrlicht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • RollCall-Costa Pacifica-Ostsee- 28.08.2015-Irrlicht

      Do 27.08.15
      Kiel / Deutschland
      17:00

      Fr 28.08.15
      Auf See

      Sa 29.08.15
      Stockholm / Schweden
      08:00
      17:00

      So 30.08.15
      Helsinki / Finnland
      12:00
      18:00

      Mo 31.08.15
      St. Petersburg / Russland
      07:00

      Di 01.09.15
      St. Petersburg / Russland
      18:00

      Mi 02.09.15
      Tallinn / Estland
      08:00
      13:00

      Do 03.09.15
      Riga / Lettland
      09:00
      17:00

      Fr 04.09.15
      Klaipeda / Litauen
      09:00
      20:00

      Sa 05.09.15
      Gdynia (Danzig) / Polen
      07:00
      20:00

      So 06.09.15
      Auf See

      Mo 07.09.15
      Kiel / Deutschland

      Irrlicht hat sich für Ihre erste Kreuzfahrt von einem wunderschönen Bericht im Fernsehen inspiriren lassen, den ich auch mit Begeisterung gesehen habe. Die Pacifica ist aufgrund ihrer , bei schlechtem Wetter, zu schließenden Pooldecks gut für Reisen in den Norden geeignet.
      Die Route kenne ich noch nicht, bin ja bekennender Sommerhitzefreund ;)
      Was planst Du in St. Petersburg?

      Ich wünsche viel Spass beim Vorfreuen und vorbereiten, ein paar Eindrücke von der Pacifica, aber auf ganz anderen Routen, bekommst Du hier:
      Costa Pacifica 2011
      Costa Pacifica 2014

      meine Beiträge hier stellen keine Rechtsberatung dar und spiegeln nur meine persönliche Meinung wieder

      Reisen ist tödlich für Vorurteile - Mark Twain
    • Prima, vielen Dank für die Erstellung.
      Ich muss ja gestehen, dass ich das Thema Kreuzfahrt erstmal hab ruhen lassen. War doch noch sooo weit weg. Aber in 2,5 Monaten geht es endlich los! 8) :thumbsup:

      Bezgl. St. Petersburg war ich mir wirklich sehr unschlüssig. Habe mich auch mit alternativen Anbietern beschäftigt. Bin dann aber letztendlich doch zum Schluss gekommen, das Programm von Costa zu nutzen. Werde mit meinem Mann die "Hammer-Tour", die über 2 Tage geht, absolvieren. Das wird bestimmt richtig anstrengend, aber dann haben wir alles gesehen. Sollte es uns dann nochmal nach St. Petersburg verschlagen, wäre ja ne individuelle Tour machbar.

      Die anderen Städte werden wir auf eigene Faust erkunden. Hab da schon ein paar gute Reiseführer gewältz, dabei auch 2 für Ostsee-Kreuzfahrten. Scheint alles machbar zu sein.
    • So, Koffer sind gepackt und morgen geht es mit dem Auto nach Kiel! :)
      Wahrscheinlich habe ich viel zu viel eingepackt... Egal, der Koffer geht noch zu. ;)
      Muss ja gestehen, dass mich die Kleiderfrage für Abends doch beschäftigt hat. Und habe nun beschlossen, dass ich Urlaub habe und mich nicht stressen lassen. Schick liegt ja immer im Auge des Betrachters... ;)

      Hoffe nun, dass das Wetter auch mitspielt! 8)

      Tschööö, bis bald.
    • Oh, hallo!
      Kaum zurück und schon wird man nett begrüßt. ^^
      Der Reisebericht muss noch etwas warten, kommt aber auf jeden Fall.

      @robert69: danke für die Hafeninfos, habe diese aber vor der Abfahrt nicht mehr lesen können. Hatte mich aber selber schon ganz gut informiert, wobei das leider nicht überall geholfen hat.
      In Riga haben wir leider nicht in der Stadt angelegt, sondern an einem Holzumschlageplatz weit draußen (12 km). X( Ohne Shuttle-Bus ging da kaum was. Die Alternative wäre gewesen zu Fuß zur 2km entfernten Bushaltestelle zu laufen (und dann noch ca. eine 3/4 Stunden in die Stadt zu fahren). Auf unbefestigten (!!!) Wegen und regem Werksverkehr.
      Und auch in Gdingen konnte uns kein Mitarbeiter erläutern wo wir denn überhaupt anlegen und ob es einen ÖPNV gibt. Daher ebenfalls den Shuttle in die City genommen und von dort aus bis zum S-Bahnhof gelaufen. Ab da an war es kein Problem mehr.

      Nun ja, dies waren die unschönen Dinge. Ansonsten hatten wir einen tollen Urlaub mit vielen Eindrücken. Das Wetter hat super mitgespielt. Bis auf Tallin hatten wir es an den Ausflugstagen sonnnig und trocken. :thumbup:

      So, nun müssen aber die Koffer ausgepackt werden. Fotos auf den PC geladen werden und dann kommt der Reisebericht! ^^
    • Na das klingt ja schonmal gut, Costa tut sich immer schwer damit mitzuteilen wo die Schiffe anlegen obwohl die in den allermeisten Fällen schon Monatelang feststeht, verstehe wer will.

      Viel Spaß beim Fotos sichten,ich freue mich schon auf den Reisebericht :)

      meine Beiträge hier stellen keine Rechtsberatung dar und spiegeln nur meine persönliche Meinung wieder

      Reisen ist tödlich für Vorurteile - Mark Twain