Angepinnt Wissenswertes rund um den CostaClub- Stand 11.2018

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich habe jetzt bei mir mal gerechnet.
      Im Moment habe ich 23630 Punkte, falle aber auf 17730 Punkte zurück, Diamant wird damit unerreichbar.
      Gold Pearl kann ich 2 Jahre locker halten, dann muss ich anfangen aufzupassen.
      Schade nur das da so einige Vorteile ersatzlos gestrichen wurden, Keine VIP Lounge mehr, kein Club Restaurant, weniger Bordguthaben als bisher (dafür aber wenigstens frei einsetzbar)
      Aber das ist ja nicht nur bei Costa so, die AIDAahrer hat es da viel böser erwischt und auch MSC hat die Vorteile für Mitglieder arg zusammengekürzt

      meine Beiträge hier stellen keine Rechtsberatung dar und spiegeln nur meine persönliche Meinung wieder

      Reisen ist tödlich für Vorurteile - Mark Twain
    • Muss gestehen, wenn mich was ärgert...dann äußere ich sachlich aber bestimmt meine Meinung.
      Und genau das habe ich bei Costa gemacht
      Ich habe sogar eine Antwort erhalten.
      Vorab einige Floskeln, dass sie den Kunden zugehört haben...blablabla
      Aber auch, dass sie mein Anliegen weitergeleitet haben.
      Und ich von der zuständigen Fachabteilung in den kommenden 4 - 8 Wochen eine Antwort erhalte.
      Also die Bearbeitungsdauer ist ein Hit :)
      Zum Glück ist es ja noch ein Jahr hin bis zu usnerer Kreuzfahrt.
      Auf die Antwort bin ich schon mal gespannt *smile*
    • ja, das zuviel war zuviel. Aber jetzt werden doch Kunden die jahrelang treu waren und eventuell im Moment aus wasweissichfürGründen nicht fahren können extrem runtergesetzt.
      Meine Eltern fahren mehr als 20 Jahre Costa, landen aber jetzt bei Pearl, falls sie aus gesundheitlichen Grünen auch nächstes Jahr nicht fahren können dann Coral.
      Junior war klar: im Moment( Pearl) geht keine Reise-Ausbildung-Studium-aber danach kam nur Costa in frage. In 3 Jahren steht er mit nix da, ob er dann wirklich Costa bucht?
      Ich finde den Zeitraum von 3 Jahren einfach zu kurz

      meine Beiträge hier stellen keine Rechtsberatung dar und spiegeln nur meine persönliche Meinung wieder

      Reisen ist tödlich für Vorurteile - Mark Twain
    • das ist löblich von Dir , geht aber nicht :love:
      Wir jammern ja auch auf hohem Niveau, schließlich ist es ja eigentlich ein Privileg sich so einen Urlaub überhaupt leisten zu können...aber manchmal macht auch jammern Spaß :)

      meine Beiträge hier stellen keine Rechtsberatung dar und spiegeln nur meine persönliche Meinung wieder

      Reisen ist tödlich für Vorurteile - Mark Twain
    • Nach meinen Berechnungen steigen wir auf in Gold :D juchhuuuu.
      Sind in den letzten 3 Jahren immer Premium gefahren und haben auch an Bord den ein oder anderen Euro gelassen :thumbsup: .
      Ich gehe mal davon aus das der Clubstatus automatisch angeglichen wird oder?
      Bei MSC mussten sich alle Mitglieder selbständig im neuen Club anmelden, sonst haben sie ihren Status verloren.
      Ich hoffe mal das das Costa nicht so macht, oder was sagt Ihr dazu?

      LG Kreuzfahrtmausi
    • Ich habe heute Morgen bei einem Kaffee auch mal nachgerechnet. Aktuell habe ich 1880 Punkte.

      Im Dezember gehts mit der Diadema los. Ich buche die Flüge immer mit Costa, da erhalte ich ja jetzt auch noch Punkte.

      Die neue Rechnung müsste jetzt wie folgt aussehen:

      Kreuzfahrt 2015 Januar, 7 Tage
      Innenkabine Premium, 200 Punkte pro Tag = 1400 Punkte (wie vorher auch)
      Ausgaben auf Schiff 440 € x 2 = 880 Punkte
      Flug Frankfurt - Dubai, Dubai - Frankfurt = hier steht ja noch nix dabei. Aber gehe von ca. 200 - 300 Punkte aus

      Damit wäre ich bei der ersten Kreuzfahrt schon weiter als jetzt.

      Kreuzfahrt 2015 Dezember, 7 Tage (über Weihnachten)
      Innenkabine Premium, 200 pro Tag = 1400 Punkte
      Ausgaben, mal sehen
      Flug hin- und zurück, gesamt 600 €

      Wie wird eigentlich das vorab gebuchte Getränkepaket bewertet?
    • genauso wie wenn Du es an Bord kaufst :)

      Ja, wer neu eingestiegen ist gewinnst ersteinmal, andere werden nun nach 20 Kreuzfahrten runter gestuft. Der Punkt wird halt sein: wie hält man seinen Status oder erhöht ihn wieder? Diamant werde ich nicht erreichen, Gold Pearl aber wohl halten können, da darf aber weder Krankheit noch schlechte Zeiten in der Firma kommen.

      meine Beiträge hier stellen keine Rechtsberatung dar und spiegeln nur meine persönliche Meinung wieder

      Reisen ist tödlich für Vorurteile - Mark Twain
    • ich habe meine Gutscheine auch verschenkt da sie sich nicht mit dem Premium Rabatt verknüpfen lassen. Schade denn damit wird der Premium Bucher für eine bezahlte Leistung bestraft. Leider ist Costa da auch nicht der kommunikativ, daher werde ich meine Reisen künftig an Bord buchen, das geht einiges ein wenig einfacher.

      meine Beiträge hier stellen keine Rechtsberatung dar und spiegeln nur meine persönliche Meinung wieder

      Reisen ist tödlich für Vorurteile - Mark Twain
    • Hallo, habe eben einen sehr kompetenten Ansprechpartner bei Costa gehabt, daher ein paar Details für die Wissensdatenbank, auch wenn vielleicht schon bekannt:

      - die Punkte verfallen nach drei Jahren jährlich immer zum Stichtag 15.6.
      - die 20% Rabatt auf die (Flaschen-)Getränkepakete wird es weiterhin geben, obwohl nicht aufgeführt (O-Ton: "ja, die Getränkepakete, die sollten von der Zentrale aus schon ein paar Mal abgeschafft werden, aber an Bord wurden sie weiterverkauft und jetzt gibt es sie wieder offiziell" ;)
      - Bordausgaben bei Flex-Buchungen zählen mit, allerdings nicht rückwirkend, sondern erst ab 2016