Keine Kreuzfahrtschiffe mehr in Venedig

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Keine Kreuzfahrtschiffe mehr in Venedig

      Nach jahrelangen Diskussionen ging es jetzt auf einmal schnell, Kreuzfahrtschiffe dürfen nicht mehr in Venedig selbst anlegen, sondern sollen "übergangsweise" (was in Italien höchstens 10-20 Jahre bedeuten kann ;) in den Industriehafen ausweichen. Die Fahrt durch den Giudecca-Kanal ist atemberaubend, wir haben sie einmal (mit schlechtem Gewissen) erleben dürfen, aber es ist sicher richtig, die Lagune zu schützen. Nur schade, dass man wieder auf einen blöden Bus angewiesen sein wird, anstatt zu Fuß hineinspazieren zu können. Oder die Schiffe werden direkt nach Triest wechseln.