RollCall-Costa Smeralda-westliches Mittelmeer-07.11.2020-Michaela,Milli, KerstinBeckenbauer

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Zum Spa haben wir es nicht geschafft. Wir sind zwar sonst absolute SPA Fans und buchen immer den samsara pass aber dieses mal haben wir uns nicht „getraut“
      Die Italiener sind sehr heftig im Umgang mit der Maske. Einige (und nicht einige wenige) nehmen die Maske zum Beispiel auch am Platz nicht ab. Bedeutet in der Bar wird die Maske nur kurz zum trinken runter gezogen und sofort wieder in Position gebracht. Beim Essen ziehen manche die Maske zwischen den „Pausen“ auch wieder auf. Auch im Freien wird die Maske konsequent getragen. Und zwar nicht im Laschet-Style sondern vorbildlich.
      Die Vorstellung mit Maske auf einer Ruheliege zu liegen.. entspannt uns nicht sonderlich, daher haben wir uns diese Reise gegen das Spa entschieden. Es scheint aber auf zu haben.
      Da machen wir nun doch lieber das Schiff unsicher - gibt es ja doch einiges zu sehen. Da mich Design und Innenarchitektur sehr interessiert gibt es hier so einige Plätze die ich noch in aller Ruhe studieren und auf mich wirken lassen möchte.
      Zum Tanzen kann ich dir nichts sagen. Habe keine tanzenden Paare bisher gesehen. Soll aber nicht heißen, dass es ein Tanzverbot gibt. Kann auch daran liegen, dass es die Stimmung nicht her gibt. Das Schiff ist sehr sehr leer. Anscheinend 1.000 Passagiere. Die verteilen sich natürlich gut. Es ist übrigens auch sehr sehr junges Publikum an Bord. Grob geschätzt wurde ich den Schnitt bei 35 (!) ansetzen. Sowas habe ich auf einem Schiff auch noch nie erlebt.
    • P.S. wenn deine Einschiffung auch so ein Horror wird nehm dir eine Jacke mit. Im Terminal ist es kalt. Und ganz ehrlich (ich wünschte ich hätte den Tipp vorher bekommen) nehm noch was zum trinken mit. Und das meine ich doppeldeutig. 1. gibt es erst nach dem Test im wartebereich etwas zu trinken (alkoholfrei) und 2. hätte ich gerne auch davor etwas getrunken damit die 2h bis zum Test etwas „lockerer“ gewesen wären.
      Grüße aus La Spezia
    • ok, das die Italiener die Masken ernst nehmen habe ich in beiden Italien Urlauben heuer so erlebt und auch als gut empfunden, liegt eventuell an meinem Risokoumfeld.
      Die Einschiffung ist für 11:30 geplant, wir werden Wasser etc mitnehmen, danke für den Tipp. Heute war zu lesen das man in den 30 Minuten vor einem Coronatest nichts zu sich nehmen sollte weil der Test dann eventuell nicht aussagekräftig ist.
      ich bin gespannt denn wir werden ja nun gar nicht von Bord gehen können, also proben wir eine TA

      meine Beiträge hier stellen keine Rechtsberatung dar und spiegeln nur meine persönliche Meinung wieder

      Reisen ist tödlich für Vorurteile - Mark Twain
    • Barbara wrote:

      Das Clubrestaurant auf der Smeralda war auch dieses Jahr im Februar (noch vor Corona) nur für Suitengäste geöffnet. Für Diamante gab es einen abgetrennten Bereich im normalen Restaurant (war aber auch okay). Ich nehme an, das wird auch in Zukunft so gehandhabt.
      Hi Barbara, es soll doch lt. Costa vorne neben dem Suite-Restaurant ein Restaurant für Costa Club Diamante Gäste geben?Screenshot (13).png
    • Michaela wrote:

      ok, das die Italiener die Masken ernst nehmen habe ich in beiden Italien Urlauben heuer so erlebt und auch als gut empfunden, liegt eventuell an meinem Risokoumfeld.
      Die Einschiffung ist für 11:30 geplant, wir werden Wasser etc mitnehmen, danke für den Tipp. Heute war zu lesen das man in den 30 Minuten vor einem Coronatest nichts zu sich nehmen sollte weil der Test dann eventuell nicht aussagekräftig ist.
      ich bin gespannt denn wir werden ja nun gar nicht von Bord gehen können, also proben wir eine TA
      Michaela, was ist TA?
    • SpatzAC wrote:

      Michaela wrote:

      ok, das die Italiener die Masken ernst nehmen habe ich in beiden Italien Urlauben heuer so erlebt und auch als gut empfunden, liegt eventuell an meinem Risokoumfeld.
      Die Einschiffung ist für 11:30 geplant, wir werden Wasser etc mitnehmen, danke für den Tipp. Heute war zu lesen das man in den 30 Minuten vor einem Coronatest nichts zu sich nehmen sollte weil der Test dann eventuell nicht aussagekräftig ist.
      ich bin gespannt denn wir werden ja nun gar nicht von Bord gehen können, also proben wir eine TA
      Michaela, was ist TA?
      Ich tippe mal auf die "Probe" für eine Transatlantik-Reise wegen der vielen Seetage am Stück...


    • Eigentlich hat Costa ja im Vorfeld das "tolle" Clubrestaurant angekündigt. Es hat sich aber auf unserer Fahrt gezeigt (und wohl auch auf der vorhergehenden Runde, die angeblich nur zu 1/3 ausgelastet war - bei uns war das Schiff wohl ca. 60 Prozent gefüllt), dass das Clubrestaurant offensichtlich wirklich nur für die Suitengäste zugänglich war (das waren sehr wenige, da es ja auch kaum Suiten auf der Smeralda gibt); es war auch nicht möglich, das Restaurant dazuzubuchen. Für die Diamantegäste war ein Bereich im Restaurant Arlecchino auf Deck 6 reserviert. Dort war es aber auch okay - es war im hinteren Bereich und sah aus wie eine altertümliche Bibliothek. Eigentlich kann ich mir auch nicht vorstellen, dass es möglich ist alle Diamantegäste im Clubrestaurant unterzubringen, wenn das Schiff voll ausgelastet ist - dafür ist das Restaurant platzmäßig einfach zu klein. Wir hätten natürlich gern dort oben gegessen, zumal bei uns die Anzahl der Diamantegäste überschaubar war.
      Ziemlich klein fand ich damals den Spabereich für so ein großes Schiff - würden wir nicht mehr dazubuchen.
      Allerdings ist jetzt ja zu Coronabedingungen alles anders!!

      Viel Spaß euch auf jeden Fall!
    • TA, wie Robert schon schrieb: Transatlantik

      Wir drücken dann mal die Daumen das der Corona Test hier negativ ausfällt, am Freitag Mittag sollten wir es wissen. Das wird eng mit den 72 Stunden, Test wird Mittwoch 11:45 gemacht, Samstag 11.30 ist Einschiffung.
      Langsam wird es auch für die Landgänger in Italien mau aus, Museen sollen schließen,......
      Parkplatz ist reserviert. Danke Barbara :)
      Bordguthaben für die Aktien ist angefragt.
      Winterreifen muss mein Mann noch aufziehen sonst gibts am Brenner Ärger.
      Gespannt bin ich nun immer noch wie diese neue Gesetzesvorlage ab 8.11. umgesetzt wird.
      Ich hätte nicht gedacht das so eine simple Mittelmeerreise zum Abenteuer werden kann

      meine Beiträge hier stellen keine Rechtsberatung dar und spiegeln nur meine persönliche Meinung wieder

      Reisen ist tödlich für Vorurteile - Mark Twain
    • Scheinbar hat sich das erledigt Stop alle crociere - Al fine di contrastare il diffondersi del coronavirus, la bozza prevede lo stop dei servizi di crociera da parte delle navi passeggeri di bandiera italiana. Il provvedimento fa salve le crociere in atto entro l'8 novembre. E' inoltre consentito alle navi di bandiera estera impiegate in servizi di crociera l'ingresso nei porti italiani esclusivamente ai fini della sosta 'inoperosa'.

      meine Beiträge hier stellen keine Rechtsberatung dar und spiegeln nur meine persönliche Meinung wieder

      Reisen ist tödlich für Vorurteile - Mark Twain
    • ja, scheinbar geht es nun doch weiter. Heute Corona test gemacht, Bordguthaben bestätigt bekommen und heute Abend mache ich mich an den Web Checkin.

      Schade das das Spa zu hat, muss man mit leben

      meine Beiträge hier stellen keine Rechtsberatung dar und spiegeln nur meine persönliche Meinung wieder

      Reisen ist tödlich für Vorurteile - Mark Twain
    • Kleine Fotoserie der Clubrestaurants von der letzten Tour der Smeralda vor dem Lockdown



      Abgeteilter Bereich im Arleccino für Perla Diamante Gäste; hier das Bibliotheken-Abteil




      Blick vom Bibliotheken-Abteil in den übrigen Bereich, welcher ca. doppelt so groß war.
      Hin und wieder waren auch mal mehr Gäste da :)




      Bellavista, welches eigentlich für PD vorgesehen war.




      Hier die Auslastung vom vierten Abend; wie sie sehen, sehen sie nix. Auslastung 0%



      Das Schild hatte man vorsichtshalber dann auch innerhalb des Restaurants gestored.

      Eigentlich wollte ich mich in Hamburg über diesen Umstand ordentlich beschweren. Da die dann aber andere Probleme hatten, habe ich mir das erspart.

      Gruß

      Dirk
    • Kann aktuell nur dazu sagen, dass ich kein extra Club Restaurant brauchen würde. Der Service kann aktuell nicht besser sein. Starke Worte, aber ist tatsächlich so. Hoch aufmerksam und professionell.
      Ich denke und hoffe Michaela wird mich nächste Woche bestätigen. Das Bella Vista ist zu. Im Panorama werden Suiten bedient.
      Wie es auf dem Schiff aber bei voller Auslastung aussieht kann ich mir aktuell nur schwer vorstellen. Insbesondere ein einziger Außenpool für 6.600 Menschen. Das stell ich mir im Sommer nicht so lustig vor.
    • Corona Test war negativ, Koffer sind gepackt , es darf losgehen, eine lange Autonacht liegt vor uns.
      Scheinbar ist die Smeralda nun das einzige Schiff das noch fahren wird.

      meine Beiträge hier stellen keine Rechtsberatung dar und spiegeln nur meine persönliche Meinung wieder

      Reisen ist tödlich für Vorurteile - Mark Twain