Costa startet wieder

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Costa startet wieder

      Seit heute Abend ist die Costa Deliziosa auf der Seite von Kreuzfahrtberater für Deutsche buchbar.

      Ursprünglich wollten wir auf die Deliziosa zu diesen Termin unsere stornierte Kreuzfahrt umbuchen. Bekamen aber "kalte Füße" und ließen es bleiben. Die Fahrt geht auch nicht mehr nach Griechenland.
      Aber trotzdem würde ich schon gerne, und Urlaub hätten wir auch .....
      Trotz Großbaustelle daheim . Müssen das am Wochenende mal überdenken.

      The post was edited 1 time, last by muckischnucki ().

    • New

      Hmmmm... aber zu welchem Preis?
      KFB: "Gesundheitscheck: Voraussetzung für die Einschiffung ist ein negativer COVID-19 Test. Vor Ort erfolgt eine Gesundheitsprüfung mit verschiedenen Tests (Körpertemperatur-Test, Überprüfung des Gesundheitsfragebogens und ein Antigen-Tupfer-Test).
      Wichtiger Hinweis zu den Landgängen:
      Der Landgang ist lediglich im Rahmen eines von Costa Kreuzfahrten organisierten Ausflugs möglich."

      Wir hoffen auch, dass wir bald mal wieder mit Costa fahren können, aber Landgang nur mit Maske und dann auch noch dem Fähnchen hinterherlaufen müssen, das wäre für uns der blanke Horror.
      Der Covid-Test ist auch seeeehr schwammig beschrieben... vor Ort wird anscheinend nur Pupes gemacht und man muss einen mitbringen? Und was ist, wenn ich etwas erhöhte Temperatur habe, wenn die mir das Ding auf die Stirn halten? Darf ich dann wieder heimfahren? Wir waren diesen Sommer in Island und auf den Azoren und in beiden Fällen gab es top-organisierte Tests am Flughafen für die Einreisenden. Wir sind Samstagnacht in Ponta Delgada gelandet und am nächsten Tag (Sonntag!) 12h kam das Testergebnis per SMS. Es ist mir eigentlich unbegreiflich, wieso es ausgerechnet die Ziele, die am meisten vom Tourismus abhängen (Malle, Kreuzfahrten...), sowas nicht schaffen.

      Weiß jemand, welche Einschränkungen es noch gibt? Auf der Webseite ist Costa da ebenfalls etwas schwammig. Da ist von Maskenpflicht, reduzierten Besuchern in öffentlichen Bereichen, keinem Buffet mehr usw die Rede...
      Bitte nicht falsch verstehen, ich bin auch froh, dass Carnival hoffentlich rechtzeitig die Kurve kriegt, und es gibt ja auch genügend Gäste, denen eine blaue Kreuzfahrt genügt. Aber auf der Kabine frühstücken müssen, mittags ins Theater, weil abends schon belegt ist, nur mit Tour an Land dürfen, überall Maske tragen, Deck 9 gähnend leer, weil die Büffets nicht geöffnet sind, keine Party mehr im Atrium, weil nur 100 Leute pro öffentlichem Raum erlaubt sind usw, das nimmt doch seeeeehr viel von dem, was eigentlich eine KF ausmacht, oder?

      Positiver Aspekt: mit der Deliziosa gibt es im östl. MM ENDLICH mal eine neue Route! ;)
    • New

      genau deshalb weigert sich mein Mann heuer noch auf eine Kreuzfahrt zu gehen. :( . Ich kann ihn allerdings auch verstehen.

      Weiß jemand, ob der Samsara Bereich ohne Einschränkung nutzbar ist?

      Unsere Diadema Reise im Dezember müssen Sabso und ich auch irgendwie umbuchen. Wie mache ich die Anreise? Fahre ich mit den scheinbar angebotenen Bus? Wird dann jemand positiv getestet, kann ich wieder heimfahren. Und wie komme ich dann heim? Wer erstattet mir dann das ganze? Meine KK Reiserücktrittsversicherung nicht. Also selbst fahren , auch nicht ungedingt mein Favorit im Winter. Alle diese Überlegungen machen auch mich total unsicher.
    • New

      i h habe heute von Costa eine automatisierte Gutschriftsmitteilung über die Anzahlung für unsere einwöchige Mittelmeertour ab 28.2.21 mit der Fortuna erhalten. Auch in der Costaapp ist die Reise verschwunden. Sind die Reisen alle abgesagt? Habe bisher keine Stornierungsmitteilung bekommen und auch auf der Costahomepage finde ich nichts. Weiss jemand mehr?
    • New

      Diese Infos habe ich auch studiert. Allerdings finde ich keine Angaben über die Fortunatour im Februar 21. Es wird lediglich angekündigt, die Routen zu überarbeiten. Costa Fortuna Kreuzfahrten sind bisher nur bis Ende Oktober als abgesagt aufgeführt. Wo kann ich weitere Infos finden oder habe irgendwas einfach übersehen?
    • New

      Also lt. Pressemitteilung ist der Winter bis auf diese 5 Schiffe komplett gestrichen.
      Deshalb auch die Storno für alle anderen Schiffe. :/

      wie man aber bei Aida aktuell sieht, kanns auch schon mal früher losgehen. Aber für den Moment ist halt mal alles abgesagt.

      Mitteilung dazu sollte aber schon noch offiziell kommen. Aktuell wurden Kunden und Reisebüros meines Wissens noch nicht kontaktiert.
    • New

      a Bordo wrote:

      ..der Winter ist, bist auf Deliziosa, Smeralda, Diadema, Firenze und Favolosa komplett abgesagt. Bis zum März...
      wobei das wohl inclusive März ist. Unsere Märzbuchung mit der Fortuna ab Barca ist aus der Buchungsübersicht verschwunden

      Schreibt eigentlich Costa weiterhin Clubpunkte für abgesagte reisen gut ?

      EDIT: die Buchung ist zwar noch aufrufbar aber als route wird 7 Tage Brindisi angegeben
      Nächste Cruise

      05.04.2020 - 12.04.2020 Costa Diadema (WMM ab Savona)
      21.08.2020 - 30.08.2020 Costa Fortuna (Norwegen)
      23.03.2021 - 30.03.2021 Costa Fortuna (WMM ab Barcelona)
      24.06.2021 - 08.07.2021 Costa Favolosa (Island)
      13.03.2022 - 27.03.2022 Costa Diadema (Israel)

      The post was edited 1 time, last by Zarewitsch ().

    • New

      ich habe in der E-Mail gerade auch die info daß die Fortuna bis Mai nicht mehr fährt
      Nächste Cruise

      05.04.2020 - 12.04.2020 Costa Diadema (WMM ab Savona)
      21.08.2020 - 30.08.2020 Costa Fortuna (Norwegen)
      23.03.2021 - 30.03.2021 Costa Fortuna (WMM ab Barcelona)
      24.06.2021 - 08.07.2021 Costa Favolosa (Island)
      13.03.2022 - 27.03.2022 Costa Diadema (Israel)