RollCall - Costa Magica - WMM - 27.10.-03.11.2018 - Barbara

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • RollCall - Costa Magica - WMM - 27.10.-03.11.2018 - Barbara

      Sa 27.10.18 Savona / Italien 20:00
      So 28.10.18 La Spezia / Italien 07:00 20:00
      Mo 29.10.18 Civitavecchia (Rom) / Italien 08:00 19:00
      Di 30.10.18 Auf See
      Mi 31.10.18 Palma de Mallorca / Spanien 08:00 18:00
      Do 01.11.18 Barcelona / Spanien 09:00 18:00
      Fr 02.11.18 Marseille / Frankreich 09:00 18:00
      Sa 03.11.18 Savona / Italien 09:00


      Auf die Magica habe ich es noch nicht geschafft,muss noch werden. Ich wünsche Dir viel Spaß bei den Reisevorbereitungen, in Savona verpassen wir uns um einen Tag

      meine Beiträge hier stellen keine Rechtsberatung dar und spiegeln nur meine persönliche Meinung wieder

      Reisen ist tödlich für Vorurteile - Mark Twain
    • Die Magica war ja nun ganz unplanmäßig overnihgt in La Spezia, Rom musste leider ausfallen.
      Dabei kam es gestern zu einem Unfall der Gott sei Dank glimpflich ausging:

      cruiselawnews.com/2018/10/arti…ngs-strikes-costa-magica/

      mittlerweile ist sie unterwegs, ich hoffe das sich das Meer wieder ein wenig beruhigt hat.

      meine Beiträge hier stellen keine Rechtsberatung dar und spiegeln nur meine persönliche Meinung wieder

      Reisen ist tödlich für Vorurteile - Mark Twain
    • Alles gut - wir laufen gerade im Hafen von Palma ein. Der Unfall im Hafen von La Spezia hat nicht direkt die Magica betroffen - bei einem anderen KFSchiff sind die Verankerungsleinen gerissen und es trieb ins Hafenbecken - ist aber nichts passiert. Gutes Krisenmanagement durch Costa - ausführliche Infoveranstaltung im Theater über die Situation (2x).
      Ansonsten alles okay - wir genießen die Kreuzfahrt
    • Wir sind momentan auf der Heimfahrt - Wetter war halt sehr stürmisch und wir hatten nur in Barcelona richtig tolles Wetter. Mussten gleich am Beginn zusätzlich eine Nacht im Hafen von La Spezia verbringen . Die Weiterfahrt wäre bei 8 mhohen Wellen vor der Küste bei Rom zu gefährlich gewesen - die Häfen von Rom und Neapel waren außerdem geschlossen - Rom ist somit ausgefallen. Am 2. Liegetag in La Spezia wurden auch sämtliche Ausflüge von Costa gecancelt; zeitweise durfte wegen des Sturms niemand an Land gehen - im Hafen waren einige Container umgeweht worden und ein anderes Kreuzfahrtschiff hatte sich von den Leinen losgerissen und trieb im Hafenbecken; kam unserem Schiff gefährlich nahe, aber es ist zum Glück nichts passiert!
      Wie ich schon neulich erwähnt habe, gab es sehr gute und ausführliche Infos zum Wetter und den nötigen Routenänderungen durch den Kapitän persönlich im Theater anhand von Wetterkarten (2 x während der Liegezeit in La Spezia ).
      Das Schiff hat uns gut gefallen - leider konnten wir den Außenbereich wegen des schlechten Wetters fast nicht nutzen.
      Wir haben alle Mahlzeiten im Clubrestaurant eingenommen - dort eine schöne Atmosphäre und viel Ruhe; Service sehr gut und das Essen auch!
      Nach unseren Eindrücken gibt es im Buffetbereich auf Deck 9 zu wenig Sitzplätze - es ist alles sehr eng, gerade wenn bei schlechtem Wetter die Außenbereiche wegfallen. Wir waren daher froh, im Clubrestaurant essen zu können.
      Service in den Bars gut; das Niveau der Shows im Theater außergewöhnlich gut!!

      War diesmal eine etwas andere Kreuzfahrt - aber das Wetter können wir halt (gottseidank ) nicht beeinflussen!