Costa Smeralda-Buchungsstart 09.04.2018-Decksplan , Route HH-Savona ab 20.10.2019

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Costa Smeralda-Buchungsstart 09.04.2018-Decksplan , Route HH-Savona ab 20.10.2019

      Am Montag geht es los, Buchungen bis 2020 werden entgegen genommen. Die Route entspricht der jetzigen der Costa Diadema.
      Die Jungfernfahrt führt scheinbar-genaueres erfahre ich am Montag- von Hamburg nach Savona-im Oktober 2019.
      Costa Deutschland war so freundlich vorab den Deckplan zu senden und der Veröffentlichung zuzustimmen.

      lindenhausen.de/blog/alles-zur-costa-smeralda/

      meine Beiträge hier stellen keine Rechtsberatung dar und spiegeln nur meine persönliche Meinung wieder

      Reisen ist tödlich für Vorurteile - Mark Twain
    • Ja, das sieht so aus. Leider sieht man beim stöbern kaum neues, außer das das Clubrestaurant nun stark beworben wird.
      Ich bin nun gespannt was ich morgen auch bezüglich der Getränkepakete zu hören bekomme

      meine Beiträge hier stellen keine Rechtsberatung dar und spiegeln nur meine persönliche Meinung wieder

      Reisen ist tödlich für Vorurteile - Mark Twain
    • wenn im Comfort Paket die Tischgetränke dabei sind wird es ja Angebote auf AllIn geben-hoffe ich.
      Ich tippe bei Clubrestaurant auf eines der beiden am Bug Deck 8 oder Deck 6 Mitte

      meine Beiträge hier stellen keine Rechtsberatung dar und spiegeln nur meine persönliche Meinung wieder

      Reisen ist tödlich für Vorurteile - Mark Twain
    • Gibt es inzwischen Infos? Weiß man inzwischen auch bei welcher Fahrt die Taufe dabei sein wird? Falls ja, auch für bezahlendes Publikum oder nur geladene Gäste?
      Es soll ja wohl die lange Repo Fahrt von Norden nach Savona werden. Darauf folgt dann eine kurze Fahrt 6 Tage (3. bis 9. November) Ab dem 9. November dann der reguläre wöchentliche Mittelmeerbetrieb

      Ich sehe also mehrere Möglichkeiten für eine Taufe:
      1. Im Norden eventuell Hamburg (unwahrscheinlich)
      2. In Savona am Ende der Repo Fahrt
      3. Einen Tag nach der Repo Fahrt in Genua oder La Spezia (nur geladene Gäste, die Gäste von der Repo Fahrt steigen in Savona aus, Smeralda fährt zur Taufe, danach wieder nach Savona zur Kurzreise)
      4. am Ende oder mitten während der Kurzreise nach der Repo irgendwo im Mittelmeer, Barcelona, Marseille etc. Aber eher unwahrscheinlich da Costa gerade auf Italys Finest Kurs unterwegs ist.
    • Reiseberater hat gerade angerufen, Kabinen sind mal gesichert. :) Scheint schon ziemlich gut gebucht zu sein... Suiten ausgebucht, die Terrassenkabinen auch fast.
      Route wird wie folgt sein:

      20.10.2018 - 15 Nächte
      2 Tage Hamburg, 2 Rotterdam, 2 Seetage, 2 Tage Lissabon, 2 Seetage, 2 Tage Barcelona, 2 Tage Marseille, und dann noch 2 Tage Savona.
      Taufe ist voraussichtlich vorab schon in Hamburg, wird vermutlich aber ein Ding für die Reisebüros. ;)

      Mehr Infos bekomme ich wahrscheinlich mit der Buchungsbestätigung...
    • 20.10-04.11 14 Tage ab Hamburg nach Rotterdam, Lissabon, Barcelona, Marseille und Savona.
      Die Taufe findet scheinbar in Savona statt, der Tag wurde noch nicht festgelegt.
      Aussenkabine Comfort etwa 2200€
      Danach eine 5 Tages Reise und dann geht die offizielle Route los.
      Meine Optionsbuchung läuft bis Montag, dann wissen wir die Preise für Österreich und Schweiz

      meine Beiträge hier stellen keine Rechtsberatung dar und spiegeln nur meine persönliche Meinung wieder

      Reisen ist tödlich für Vorurteile - Mark Twain
    • Michaela wrote:



      Die Taufe findet scheinbar in Savona statt, der Tag wurde noch nicht festgelegt.
      Hast du die Information von deinem Reiseberater?
      Sollte es Savona werden, könnte der Tag der Taufe tatsächlich der 3. November werden, da das Schiff dann direkt über Nacht im Hafen liegen bleibt.

      Gegen den 4. November spricht, dass das Schiff am nächsten Tag schon in Marseille sein muss, also relativ zeitig Savona wieder verlassen muss / selbst wenn eine Ankunft in Marseille erst Mittags geplant wäre = keine Taufe am 4.
      Die Diadema hat Genua damals erst gegen ca 24 Uhr verlassen. Ich denke das ist die frühstmögliche Auslaufzeit, da viele geladene Gäste die Party etc mitmachen wollen - aber nicht auf dem Schiff übernachten. So wie bei der Diadema. Unmöglich mit Marseille am nächsten Tag.

      Gegen eine Taufe in Hamburg oder im Norden spricht das Schiff. Eine Hommage an Italien etc und dann eine Taufe in Hamburg? Außerdem dürfte Hamburg bei vielen Costamitarbeitern mittlerweile eine Gänsehaut auslösen und schlechte Erinnerungen wecken (Stichwort Verlagerung der Arbeitsplätze von Genua nach Hamburg) Das wäre ein unkluger Schachzug.

      Mir scheint es mittlerweile so als hätte Costa noch überhaupt gar keine Pläne bezüglich einer Taufe. Vielleicht auch deshalb an jedem Stop 2 Tage Aufenthalt, damit man sich auf dem Weg nach Savona noch genug Optionen offen lässt.