RollCall-AIDA Cara -Kanaren und Azoren -03.12.2018-SpatzAC

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • RollCall-AIDA Cara -Kanaren und Azoren -03.12.2018-SpatzAC

      Hallo Michaela,

      da ich festgestellt habe, dass man bei AIDA bei Bordbuchung auch ein zusätzliches Bordguthaben bekommt (für diese Reise 150,00 €), habe ich auf Wunsch meiner Frau die nachfolgende Reise gebucht und bitte um Erstellung eines Rall-Call.
      Vielleicht findet sich ja noch jemand der mitreisst. ^^

      Mich würde auch noch interressieren, ob schon jemand auf der Cara das neue "Selection Restaurant" benutzt hat und mit welchen Erfahrungen. Da wir ja mal wieder unsere Geburtstage auf diesem Schiff verbringen. <3 8)

      Gruß Rolf


      AIDA Cara Kanaren und Azoren

      03.12.2018 - Montag Las Palmas Gran Canaria ab 22:00
      04.12.2018 - Dienstag Santa Cruz de Tenerife Teneriffa 07:00 - 21:00
      05.12.2018 - Mittwoch San Sebastian de La Gomera La Gomera 07:00 - 20:00
      06.12.2018 - Donnerstag Santa Cruz de La Palma La Palma 08:00 - 19:30
      07.12.2018 - Freitag Seetag
      08.12.2018 - Samstag Ponta Delgada Azoren 18:00
      09.12.2018 - Sonntag Ponta Delgada Azoren - 19:30
      10.12.2018 - Montag Horta Portugal 09:00- 20:00
      11.12.2018 - Dienstag Praia Da Vitoria/Azoren Portugal 07:00 - 18:00
      12.12.2018 - Mittwoch Seetag
      13.12.2018 - Donnerstag Funchal Madeira 09:00 -
      14.12.2018 - Freitag Funchal Madeira - 08:00
      15.12.2018 - Samstag Puerto del Rosario Fuerteventura 09:00 19:30
      16.12.2018 - Sonntag Arrecife Lanzarote 00:01 19:31
      17.12.2018 - Montag Las Palmas Gran Canaria 05:00
    • Hallo Michaela und Dirk,

      die Reise war insgesamt sehr schön. Tolles Wetter, nette Leute kennengelernt, (wir hatten eine sehr grosse Facebook-Gruppe, mit denen wir uns in der Anytime Bar getroffen haben und wir von AIDA Offizieren betreut und verköstigt wurden).

      Von den drei Azoreninseln haben wir nur 2 angefahren. Horta wurde wegen stürmischem Wetter ausgelassen, da die Hafeneinfahrt sehr eng sein sollte, Aussage des Käptens ;) . Auf der Insel Terceira haben wir dann in einer Gruppe von 17 Teilnehmer einen 8 Stunden Ausflug mit Azorbus gemacht, der uns sehr gut gefallen hat, auch wenn wir fasst nur gefahren sind und dann noch ca 1,5 Stunden beim Essen waren.

      Das Essen im Calypso war gut, leider hat Rosi mein Geburtstagsessen im Selection-Restaurant nicht so geschmeckt, da ihr die Auswahl nicht zusagte (Fisch und Lamm) und sie dann ein riesiges 3 cm dickes Schweinekottellet essen musste. Somit sind wir dann an ihrem Geburtstag lieber mit Bekannten im Calypso Essen gegangen.

      Die Kabine war nach unseren Erfahrungen mit Costa leider nicht so gut. Wir hatten zwar eine 18 qm Aussenkabine auf Deck 4, aber leider direkt über dem Ausgang mit der Gangway auf Deck 3. Somit bei jedem ein- und ausfahren sehr viel Krach in der Kabine. Leider auch ein paarmal Nachts. Außerdem hatte AIDA einige Probleme mit den Vakuumpumpen der Toiletten auf dem ganzen Schiff, und da musste auch schon mal Nachts gereinigt werden.

      Sonnst war aber alles OK. ^^ Aber Azoren und auch AIDA brauchen wir wahrscheinlich nicht noch mal. Lassen wir uns überraschen.

      Gruß Rolf

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von SpatzAC ()

    • SpatzAC schrieb:

      Die Kabine war nach unseren Erfahrungen mit Costa leider nicht so gut. Wir hatten zwar eine 18 qm Aussenkabine auf Deck 4, aber leider direkt über dem Ausgang mit der Gangway auf Deck 3. Somit bei jedem ein- und ausfahren sehr viel Krach in der Kabine.


      Aber Azoren und auch AIDA brauchen wir wahrscheinlich nicht noch mal. Lassen wir uns überraschen.

      Gruß Rolf
      So eine Kabine hatten wir auch schon einmal; Flex auf der Costa neoRomantica. Ist ziemlich nervig, am frühen Morgen aus den Federn hochgeschreckt zu werden :cursing:

      Azoren sind wir für 2020 mit der Costa Fortuna optioniert. Müssen wir uns über die Feiertage entscheiden.

      Frohes Fest euch Beiden

      Gruß

      Dirk