RollCall - Celestyal Olympia - Griechische Inseln ab Heraklion - 15.-19.10.2017 - Kaffeefilter

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • RollCall - Celestyal Olympia - Griechische Inseln ab Heraklion - 15.-19.10.2017 - Kaffeefilter

      Moin Moin,

      ich habe gerade 5 Tage Kreuzfahrt gebucht, Griechische Inseln hüpfen mit einem Abstecher in die Türkei.

      Thema der Reise: Griechische Inseln hüpfen (und Faulenzen)

      Reederei: Celestyal Cruises celestyalcruises.uk/en celestyalcruises-deutschland.de/
      Schiff: Celestyal Olympia
      Konzept: All Inclusive (Inklusive "Blue Drink Package" für Erwachsene und Trinkgelder)
      Reisebüro: Logitravel
      Kabine: 2167
      Kategorie: 3 Sterne
      Datum: 15.-19.10.2017 (plus Verlängerung an Land)

      Route:

      Tag | Hafen | Ankunft | Abfahrt
      Tag 1 | Heraklion (Griechenland) | Boarding | 11:30 h
      Tag 1 | Santorini (Griechenland) | 16:30 h | 21:30 h
      Tag 2 | Piräus (Athen) | 07:00 h | 11:30 h
      Tag 2 | Mykonos (Griechenland) | 18:00 h | 23:00 h
      Tag 3 | Kusadasi (Türkei) | 07:00 h | 12:00 h
      Tag 3 | Patmos (Griechenland) | 16:00 h | 21:00 h
      Tag 4 | Rhodos (Griechenland) | 07:00 h | 18:00 h
      Tag 5 | Heraklion (Griechenland) | 07:00 h | --

      ------------------------------------------------------------------------------------------

      Das Kleingedruckte für die Landausflüge:

      Halbtagausflug Athen / Piräus: Rundfahrt „Denkmäler Athens und die Akropolis"

      Erwachsene: € 67,- , Kinder (2-11 Jahre): € 43,-

      Diese Athen-Akropolis-Rundfahrt lässt Sie tief in die Geschichte Athens eintauchen und zeigt Ihnen außerdem das pulsierende, weltoffene Athen von heute. Erkunden Sie die Akropolis mit ihren faszinierenden Bauwerken wie dem Parthenon oder dem Erechtheion. Anschließend dürfen weitere wichtige Sehenswürdigkeiten Athens wie das Panathinaiko-Stadion, die Athener Trilogie oder das Parlamentsgebäude natürlich nicht fehlen.

      Halbtagesausflug Kusadasi: Haus der Jungfrau Maria & das antike Ephesos

      Erwachsene: € 67,- , Kinder (2-11 Jahre): € 49,-

      Dieser Ausflug führt Sie zum Haus der Jungfrau Maria, einer bekannten Pilgerstätte für Christen und Muslime. Anschließend besuchen Sie eines der weltweit größten archäologischen Freilichtmuseen - das antike Ephesus. Lassen Sie sich von Gebäuden wie dem Hadrianstempel oder der spektakulären Celsus Bibliothek in eine längst vergangene Zeit entführen.

      Halbtagesausflug Rhodos: Mittelalter-Tour - die Akropolis von Lindos und der Großmeisterpalast

      Erwachsene: € 67,- , Kinder (2-11 Jahre): € 49,-

      Im malerischen Küstendorf Lindos besuchen Sie die eindrucksvolle Akropolis von Lindos mit dem antiken Tempel der Athene, welcher 300 v. Chr. erbaut wurde. Zurück in der mittelalterlichen Stadt von Rhodos führt Sie Ihr Weg zum Großmeisterpalast, der heute ein byzantinisches Museum und eines der Wahrzeichen der Stadt Rhodos ist.

      Halbtagesausflug Santorin: Spektakuläres Dorf Oia am Rande der Caldera

      Erwachsene: € 67,- , Kinder (2-11 Jahre): € 49,-

      Ihr Ausflug führt Sie nach Magalochori und durch Dörfer wie Fira, Firostefani und Imerovigli, bevor Sie Oia erreichen. Während der gesamten Fahrt genießen Sie atemberaubende Ausblicke. In Oia haben Sie ausreichend Zeit, um durch die Gassen zu schlendern und die kleinen Läden zu erkunden. Beeindruckende Urlaubsfotos sind hier garantiert.

      Bitte beachten Sie, dass wir lediglich Vermittler der Ausflüge sind. Änderungen und Stornierung der Ausflüge aufgrund nicht erreichter Mindestteilnehmerzahl, Schlechtwetter oder sonstiger unvorhersehbarer Ereignisse sind jederzeit kurzfristig möglich. Bitte beachten Sie außerdem, dass Sie am Tag Ihrer Ein- und Ausschiffung nicht an Ausflügen teilnehmen können. Weitere Landausflüge und attraktive Ausflugspakete sind außerdem an Bord buchbar (vorbehaltlich Verfügbarkeit). Die Reihenfolge der Programmpunkte während des Ausfluges kann variieren.
      ----------------------------------------------------------------------------------------

      Viele Grüße

      Das Kaffeetier
      Dateien

      - August 2017 -> Pullmantur Monarch (Baltisches Meer)
      - Oktober 2017 -> Celestyal Olympia (Griechische Inseln)
      - Januar 2018 -> MSC Splendida (VAE und Bahrain)

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von Kaffeefilter ()


    • - August 2017 -> Pullmantur Monarch (Baltisches Meer)
      - Oktober 2017 -> Celestyal Olympia (Griechische Inseln)
      - Januar 2018 -> MSC Splendida (VAE und Bahrain)

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Kaffeefilter ()

    • Hallo,

      meine Reise naht, also muss ich mir langsam Gedanken machen... was ich denn wann wo tuen will:

      Also hier eine "wachsende" Infosammlung:


      Samstag - - 0. Tag:

      Anreise (Heraklion - Kreta - Griechenland): (Laut Plan bin ich um 22:15 Uhr wieder gelandet)

      - -> Ich habe eine Anreise über Düsseldorf ->Thessaloniki -> Heraklion gebucht. Ich probiere die "Griechische Pünktlichkeit" (Aegean) aus. Ich hoffe die 90 Minuten Umsteigezeit reichen aus *Ich drücke die Daumen* direkt nach Heraklion gebucht (bzw. ich wurde auf einen Zwischenstopp, dann auf 2 Zwischenstopps umgebucht... am Ende war es ein direkt Flug). Am Flughafen wird ein Taxi mit "Namens Schild" auf mich warten, damit ich noch vor Mitternacht im Hotel ankomme. In Heraklion habe ich für die erste Nacht ein Hotelzimmer in der Nähe der Promenade, unweit des Kreuzfahrt Hafens gebucht ( infinity-city-boutique-hotel )


      Sonntag - - 1. Tag:

      Kreta / Heraklion (Griechenland): (ab 9:00 Uhr Einschiffen)
      Einschiffung auf Ihr Komfortschiff Celestyal Olympia. Abfahrt 11:30 Uhr.
      - -> Hier checke ich also ein und erhalte den "Security Check".
      - -> Der Hafen Heraklion portheraklion.gr/index.php/en/


      Santorin (Griechenland)*. (16:30 - 21:30 Uhr)
      Santorin ist die südlichste der Kykladen-Inseln und Inbegriff der griechischen Inselromantik. Hoch auf dem Kraterrand thront die Stadt Oía mit weißen Häusern und blauen Kirchenkuppeln und bietet einen herrlichen Blick auf das schimmernde Meer. Besuchen Sie diesen malerischen Ort und genießen Sie fantastische Sonnenuntergänge. Ankunft 16:30 Uhr, Abfahrt 21:30 Uhr.
      - -> ich mache das was alle Touris machen.. ich fahre mit der Seilbahn ( scc.gr/ ) auf den Berg, schaue mir die Gegend an, genieße den Sonnenuntergang. Und irgendwann geht es zurück zum Schiff.
      - -> Oder wie Michaela vorschlägt, für 15€ gibt es einen Ausflug nach Oia (da muss ich schauen ob der Vor-Ort-Mensch meine Reisezeit unterstützt)
      - -> goo.gl/maps/dpPLfCautiL2
      - -> Hier Infos für Landausflüge: meine-landausfluege.de/santorini-kreuzfahrt-ausfluege/
      - -> der Hafen santorini-port.com/
      - -> Für Kreuzfahrt Gäste santoriniport.com/
      - -> Die Insel santorini.net/


      Montag - - 2. Tag:

      Athen / Piräus (Griechenland): (6:00 - 11:30 Uhr)
      Athen ist als Hauptstadt Griechenlands gleichzeitig einer der geschichtsträchtigsten Orte weltweit. Besichtigen Sie das antike Wahrzeichen der Stadt, die Akropolis, und schlendern Sie durch die kleinen Gassen. Ankunft 06:00 Uhr, Abfahrt 11:30 Uhr.
      - -> Ich werde mir die "Ruinen" ansehen, auf Grund der Uhrzeit versuche ich einen Ausflug zu buchen.
      - -> Ansonsten ziemlich simple.. aus dem Schiff raus, am Wasser links rum.. bis zur nächsten Metro, dort in die Linie M1 einsteigen... dann an der Station „Omonia“ umsteigen auf die Linie M2 Richtung „Agios Dimitrios“. An der 3. Station (heißt: Acropolis) raus. Von da sind es nur wenige Meter bis zu den Ruinen. d.h. für die Hinfahrt gut 1:00/1:15 einplanen (rück ebenso).. dazwischen habe ich ca. 2 Stunden für die Ruinen und nen Kaffee bekomme ich bestimmt auch irgendwo ;)
      - -> Beschreibung der Fahrt mit der Metro: kreuzfahrten-blogger.de/vom-pi…tadt-von-athen-akropolis/
      - -> Das sagt die Hafen Info: "(214,5) CELESTYAL OLYMPIA 06:00-11:30 1664 E"


      Mykonos (Griechenland)*: (18:00 - 23:00 Uhr)
      Die Insel Mykonos gilt als die schönste Repräsentantin der Ägäis und wird auch die „weiße Insel” genannt. Charakteristisch sind die Windmühlen am alten Hafen, die schmalsten Gassen der Welt und das romantische Viertel direkt am Meer. Ankunft 18:00 Uhr, Abfahrt 23:00 Uhr.
      - ->


      Dienstag - - 3. Tag:

      Kusadasi / Ephesus (Türkei): (7:00 - 13:00 Uhr)
      Das Highlight der Stadt Kusadasi ist der überdachte Bazar. Hier können Sie nach Lust und Laune shoppen, handeln oder einfach an den bunten Ständen entlang bummeln. Das Zentrum der Stadt nahe dem großen Hafen ist zudem autofreie Zone. Entlang der Promenade befinden sich Restaurants, Geschäfte und Bars. Die antike Stadt Ephesus ist nur ca. 19 km entfernt und lohnt einen Besuch. Ankunft 07:00 Uhr, Abfahrt 13:00 Uhr.

      bzw. Samos (Griechenland): (ca. 04:30 bis ca. 14:30 Uhr)
      - -> ich entscheide mich für die Option "Samos", aus Politischen Gründen möchte ich die Türkei in nächster Zeit nicht besuchen.

      Patmos (Griechenland)*: (16:00 - 21:00 Uhr)
      Die Insel Patmos mit ihrem befestigten Johanneskloster ist ein beliebter Pilgerort und wird auch als das Jerusalem der Ägäis bezeichnet. Sie gilt als der Schöpfungsort der Offenbarung des Johannes. Ankunft 16:00 Uhr, Abfahrt 21:00 Uhr.
      - ->

      Mittwoch - - 4. Tag:

      Rhodos (Griechenland): (7:00 - 18:00 Uhr)
      In Rhodos erscheint alles unwirklich. Die Geschichte von 2.400 Jahren ist mit Burgen, Festungen, Palästen, Galerien, Moscheen und Antiken Funden allgegenwärtig. Ein multikulturelles Mosaik – hier wird eine Entdeckungsreise nie langweilig. Ankunft 07:00 Uhr, Abfahrt 18:00 Uhr.
      - ->


      Donnerstag - - 5. Tag:

      Kreta / Heraklion (Griechenland) - Ausschiffung: (um ca. 8:00 Uhr bin ich an Land)
      Ankunft am frühen Morgen im Hafen von Heraklion, Ausschiffung und individuelle Heimreise. Ankunft 07:00 Uhr.


      Verlängerung:

      - -> ich habe bis Sonntag ein Hotelzimmer in Heraklion in der Nähe der Promenade, unweit des Kreuzfahrt Hafens gebucht ( infinity-city-boutique-hotel ) (DZ als EZ, 50 € die Nacht, inkl. Frühstück, Hotel ist funkel nagel neu, 4*, mit Terrasse/Veranda/Balkon, mit Blick aufs Meer)
      - -> Hier ein Überblick was es für "Sehenswürdigkeiten in der Gegend Iraklio / Heraklion" gibt: meetcrete.com/de/category/bereich-heraklion/
      - -> To Do für die nächsten Tage:

      1.) Archäologisches Museum http://heraklionmuseum.gr & Knossos http://www.meetcrete.com/de/minoischer-palast-knossos

      "Museum Price: From the 1st of April 2016 until the 31st of October:
      Full: €10, Reduced: €5
      Special ticket package (Heraklion Archaeological Museum and Knossos): Full: €16, Reduced: €8
      The special ticket package is valid for 3 days."

      "Fahrt vom Museum mit dem Linienbus nach Knossos

      Ihr solltet unbedingt das archäologische Museum mit dem Besuch in Knossos kombinieren, was auch sehr gut per Linienbus zu machen ist.

      Abfahrt von Heraklion Stadt nach Knossos entweder vom Hafen oder von der Haltestelle vor dem Hotel Astoria (20m vom Museum entfernt) am Eleftheria Platz, Fahrzeit ca 15-20 Min, Ticketpreis 1,50 € Einfachfahrt.

      Für die Rückfahrt fährt der Bus direkt von der archäologischen Stätte aus wieder nach Heraklion, und hält hier direkt vor dem Archäologischen Museum. Die Busse fahren in beide Richtungen im 20 Minuten Rythmus." meetcrete.com/de/archaeologisches-museum-heraklion/


      2.) Strand
      3.) Stadtmauer & Venezianischer Turm im Meer
      4.) leckeres Essen & Shopping (vielleicht sollte ich doch einen offiziellen Koffer mitnehmen... und nicht nur Handgepäck...)
      5.) vielleicht mal einen Überland Bus ausprobieren.


      Sonntag - - 8. Tag:

      Abreise
      - -> Ich habe vor 6 Monaten für den Direktflug nach Hause bei Airberlin Meilen eingetauscht. Die Abflugzeit hat sich inzwischen 3 x geändert. Aktuell fliegt "Niki Air"....
      - -> Um 8:30 Uhr holt mich ein (bereits) gebuchtes Taxi ab und bringt mich zum Flughafen.


      *Der Landgang erfolgt über Tenderboote.

      - August 2017 -> Pullmantur Monarch (Baltisches Meer)
      - Oktober 2017 -> Celestyal Olympia (Griechische Inseln)
      - Januar 2018 -> MSC Splendida (VAE und Bahrain)

      Dieser Beitrag wurde bereits 8 mal editiert, zuletzt von Kaffeefilter ()

    • Vielen Dank für die "Reise Wünsche"... Koffer ist zu 90% gepackt, mein Flieger geht heute um 17:00 Uhr... leider ist mein Hotel in Griechenland nicht Kommunikations stark.. es antwortet weder auf Anrufe noch auf Emails... nunja... ich werde mich überraschen lassen ob ich heute Abend ein Bett habe.

      Ahh... so eine ungeplante Reise hatte ich noch nie... das wird wohl eine "Fress Tour werden".. ich werde mich einfach kulinarisch durch Griechenland durch probieren. Und ein Buch lesen ;) fehlt nur noch schönes Wetter *Bitte alle Daumen drücken*

      - August 2017 -> Pullmantur Monarch (Baltisches Meer)
      - Oktober 2017 -> Celestyal Olympia (Griechische Inseln)
      - Januar 2018 -> MSC Splendida (VAE und Bahrain)